Trampolin für zu Hause: Auswahl einer aufblasbaren Option für eine Wohnung zu Hause, Eigenschaften von Klapptrampolinen für den Innenbereich für das Training zu Hause, Bewertungen

Heimtrampoline: Funktionen, Typen und Tipps zur Auswahl

    Wahrscheinlich gibt es kein solches Kind, das nicht rennen, springen und springen möchte. Hier sind nur Mütter und Väter stark gegen Bewegung auf Sofas, Sesseln und Betten.

    Es gibt nur einen Weg, um die Zerstörung von Wohnmöbeln zu verhindern - den Kauf eines kleinen Trampolins, das dem Kind zweifellos hilft, seine Energie in einen friedlicheren Kanal zu leiten.

    Was ist nützlich und schädlich?

    Ein Trampolin ist nicht nur ein Spielplatz. Dies ist vor allem ein guter Sportsimulator, der sich am positivsten auf die körperliche Entwicklung des Babys auswirkt. Das Springen stärkt den Bewegungsapparat und die Muskulatur sowie den Vestibularapparat und verbessert die Gleichgewichtsfähigkeiten.

    Klassen auf dem Trampolin lösen nervöse Spannungen und tragen dazu bei, den psycho-emotionalen Zustand des Babys auszugleichen.

    Der Kauf eines Trampolins löst eine Reihe von Problemen gleichzeitig.

    • Die allgemeine körperliche Entwicklung des Kindes und die Ausdauer nehmen zu.
    • Durch sportliche Aktivitäten verbessert sich der Appetit, so dass das Trampolin besonders in Familien relevant ist, in denen der kleine "kleine Junge" lebt.
    • Alle Stoffwechselprozesse im Körper werden aktiviert.
    • Die Arbeit des Bewegungsapparates ist normalisiert, die Muskeln wachsen vor allem an den unteren Gliedmaßen.
    • Die Bewegungskoordination ist wieder normal. Dies ist von großer Bedeutung für Kinder, die anfällig für Reisekrankheiten sind, wenn sie mit dem Auto oder auf Attraktionen reisen.
    • Bei Sprüngen werden Herz und Blutgefäße gestärkt, die Vitalkapazität der Lunge erhöht sich.
    • Trampolinunterricht ist wichtig für Kinder, die Höhenangst haben - auf spielerische Weise überwinden sie ihre Ängste.
    • Und natürlich wird das Springen auf einem Trampolin eine gute Alternative zum Spielen von Geräten und Fernsehen sein. Seien Sie versichert, das Kind wird stundenlang nicht mehr vor dem Monitor sitzen - das Springen auf ein Trampolin ist für jedes Kind viel interessanter und wichtiger.

    Vergessen Sie jedoch nicht die Gefahren der Installation eines Trampolins zu Hause.

    Kindertrampoline haben in der Regel eine geringe Masse, so dass nur ein Kind in sie springen darf. Dies ist die Hauptbedingung für die Sicherheit bei der Nutzung dieser Attraktion und gilt für Trampoline aller Arten, Marken und Hersteller.

    Wenn Sie ein Trampolin für ein sehr kleines Kind kaufen, sollten Sie sich darauf einstellen, dass es in ein paar Jahren arbeitslos sein wird - das Kind wird erwachsen und braucht eine allgemeinere Struktur. Dies ist jedoch kein Grund zur Verzweiflung - Sie können es jederzeit über eine Kleinanzeigen-Website verkaufen oder Ihren Freunden geben - wenn Sie ein bekanntes Markentrampolin gekauft haben, bleibt es auch einige Jahre nach seiner Verwendung in einwandfreiem Zustand.

      Wenn Sie nicht die glücklichen Besitzer einer geräumigen Wohnung sind, ist ein Produkt mit einem Durchmesser von 1 Meter die beste Option für ein Trampolin für Sie. Aus Sicherheitsgründen sind jedoch Optionen von 1,5 Metern oder mehr vorzuziehen.

      Um Geld zu sparen, kaufen einige Eltern preiswerte chinesische Produkte - diese Taktik rechtfertigt sich nicht, Ihr Trampolin wird bald völlig unbrauchbar. Der Geizhals zahlt immer zweimal.

      Und natürlich, egal wie aufmerksam Sie sind, leider ist niemand vor Ärger sicher. Seien Sie also so wachsam wie möglich, lassen Sie Ihr Kind nicht unbeaufsichtigt auf dem Trampolin und vergessen Sie nicht, am Netz zu ziehen.

      Arten

      Je nach Bauart gibt es unterschiedliche Optionen für Trampoline.

      Aufblasbar

      Diese Produkte sind optimal für Babys im sehr jungen Alter. Sie werden in einer Vielzahl von Formen und Farben hergestellt, dank derer sie von Kindern und ihren Eltern geliebt werden.

      Das Material eines aufblasbaren Trampolins besteht aus drei Hauptschichten: Polymer, Lavsan sowie einem verstärkten Netz. Eine solche Vorrichtung bietet eine erhöhte Sprungfähigkeit und gleichzeitig eine erhöhte Härte.

      Die Vorteile von aufblasbaren Trampolinen sind:

      • Kompaktheit, die Fähigkeit, die Luft für Reisen zu entleeren und zu reinigen;
      • Weichheit, durch die das Verletzungsrisiko minimal wird;
      • erleichterte Installation;
      • relativ niedriger Preis;
      • Vielzahl von Modellen und Farben;
      • Möglichkeit einer schnellen Reparatur im Falle einer Reifenpanne.

        Es gab jedoch auch einige Nachteile. Aufblasbare Trampoline sind nicht sehr nervös, außerdem müssen sie ständig mit Luft gepumpt werden.

        PVC-Strukturen haben eine relativ kurze Nutzungsdauer - selbst bei richtiger Pflege und Einhaltung aller Betriebsregeln halten sie nicht länger als 3-5 Jahre. Danach müssen Sie das Produkt durch ein neues ersetzen.

        Gittergewebe

        Diese Trampoline sind eine Struktur, die aus einem Aluminiumrahmen und einer in der Mitte gespannten elastischen Leinwand besteht. Entlang des Umfangs ist eine hohe Wand gespannt, die die springende Person vor Stürzen schützt.

        Solche Trampoline zeichnen sich durch ein höheres Maß an Sicherheit aus, im Vergleich zu aufblasbaren sind sie langlebiger und praktischer.

        Mesh-Trampoline bestehen aus hochfesten Materialien, sodass nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene darauf springen können. Für ihre Herstellung werden in der Regel verschleißfeste Polypropylenmaterialien verwendet.

        Weitere Vorteile sind:

        • Design in neutralen Farben, dank dessen es sich harmonisch in jede Umgebung einfügt;
        • Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen, dank derer das Trampolin nicht nur zu Hause, sondern auch im Freien installiert werden kann;
        • Beständigkeit gegen Tierbisse und Kratzer;
        • lange Nutzungsdauer.

        Zu den Nachteilen zählen die relativ hohen Kosten und die Umständlichkeit einer solchen Anlage.

        Beachten Sie, dass Mesh-Trampoline eine gute Sprungfähigkeit haben, sodass sie nur in Innenräumen installiert werden können, wenn die Decken hoch sind, vorzugsweise mehr als 3,5 Meter.

        Mini-Trampoline

        Dies ist der optimale Trampolintyp für den Heimgebrauch. Normalerweise haben sie Raumabmessungen (von 80 bis 110 cm) und eine geringe Höhe (ca. 20 cm), sodass sie auch in Räumen mit niedrigen Decken installiert werden können. Gleichzeitig können sie Belastungen standhalten, auch Erwachsene können auf solche Anlagen springen, in der Regel können sie einem Gewicht von bis zu 70 kg standhalten.

        Es ist sehr wichtig, dass das Training auf solchen Trampolinen kein spezielles Training von jungen Springern erfordert. Solche Strukturen werden als faltbare klassifiziert und sind mit einem Sicherheitsschloss ausgestattet.

        Die Abstoßmöglichkeit einer solchen Installation ist gering, so dass Sie nicht auf hohe Sprünge warten sollten. Wenn es jedoch um Babys geht, ist dies eher ein Vorteil, da das Verletzungsrisiko in diesem Fall viel geringer ist.

        Tipps zur Auswahl

        Die Wahl eines Trampolins für Spiele und Training zu Hause sollte mit aller Verantwortung angegangen werden, da die Sicherheit Ihres Babys von seiner Qualität und Funktionalität abhängt.

        Bei der Kaufentscheidung sind verschiedene Richtlinien zu beachten.

        • Der Bereich der Sprungfläche. Wenn Sie eine Installation für ein Kind kaufen, reicht ein Trampolin mit einem Durchmesser von bis zu 140 cm völlig aus. Wenn zwei oder mehr Kinder vorhanden sind, ist es besser, Modelle mit einer Größe von 3 Metern zu bevorzugen.
        • Tragfähigkeit. Jedes Trampolin hat seine eigenen Eigenschaften. Für ein Kind können Sie ein Modell wählen, das bis zu 50 kg aushält, für zwei - mindestens 100 kg.
        • Wenn Sie ein Maschentrampolin kaufen, sollten Sie besonders auf die Anzahl der Federn achten - die Mindestanzahl sollte 24 Stück und die Höchstanzahl 110 Stück betragen.
        • Entscheiden Sie im Voraus, welches Modell Sie kaufen möchten - aufblasbar oder aus Mesh. Das Schlauchboot ist sicherer, da es keine festen Teile hat, aber die Federteile sind zuverlässiger und langlebiger. Sie sind optimal, wenn mehrere Kinder unterschiedlichen Alters in der Familie sind.
        • Achten Sie besonders auf die Qualität des Materials, die Leinwand muss unbedingt mit einem Schutz gegen ultraviolette Strahlung und Feuchtigkeit ausgestattet sein. Das Netz sollte stark, aber elastisch und weich sein.
        • Stellen Sie sicher, dass die Gestelle und Verbindungsknoten zuverlässig sind. Wenn eine solche Struktur zusammengebaut ist, sollte sie nicht schwanken und schwanken. Wenn Sie bei der Installation darauf geachtet haben, dass die Struktur geschaukelt werden kann, stellen Sie sicher, dass Sie zusätzliche Klemmen verwenden, die das Trampolin in einer statischen Position halten.

        Nutzungsbedingungen

        Wenn Sie die richtige Wahl getroffen und eine hochwertige Konstruktion von einem zuverlässigen Hersteller gekauft haben, können Sie sicher sein, dass das Verletzungsrisiko für Ihr Baby minimal ist.

        Bei unsachgemäßer Verwendung des Geräts besteht jedoch immer die Möglichkeit einer ernsthaften Beschädigung.

        Sowohl Kinder als auch ihre Eltern sollten sich vor dem Springen mit den Grundregeln des Trampolins vertraut machen:

        • Vor dem Springen müssen Sie sich ein wenig aufwärmen - im Haus herumlaufen, ein paar Übungen machen oder tanzen - sonst können Sie die Bänder verletzen.
        • Es dürfen sich absolut keine Fremdkörper auf dem Trampolin befinden, da sonst selbst das kleinste Element das Trampolin durchdringen oder unter den Fuß der Krümel fallen kann.
        • Es ist strengstens verboten, auf dem Trampolin zu essen. Achten Sie darauf, dass das Kind nicht mit Kaugummi oder Keksen im Mund zu springen beginnt. Es kann beim Springen ersticken.
        • Beobachten Sie die Situation rund um das Trampolin sorgfältig - stellen Sie sicher, dass Haustiere nicht unter die Sprungfläche laufen und kein scharfes oder hartes Spielzeug aufrollen.
        • Beobachten Sie die maximale Belastung - auch wenn Freunde zu Ihnen kamen und alle Kinder springen wollten, organisieren Sie sie so, dass die maximale Anzahl von Springern zwei nicht überschreitet, und dann - unter Ihrer strengen Aufsicht;
        • Bevor Kinder das Trampolin betreten, überprüfen Sie die Unversehrtheit der Struktur und die Stabilität der Stützen. Nehmen Sie diese Prüfung in der Regel vor. Selbst kleinste Kratzer oder Brüche können zu schweren Verletzungen und Schäden führen.

        Und lassen Sie das Kind natürlich nicht alleine auf dem Trampolin - niemand kann sich jemals zu 100% sicher sein, was der junge Zappel vorhat.

        Topmodels und Bewertungen

        Wenn es um die Sicherheit eines Kindes geht, sollten nur vertrauenswürdige Hersteller bevorzugt werden, deren Produktqualität in ihrem Segment zu einem bekannten Namen geworden ist.

        Einer der beliebtesten Hersteller von Trampolinen für zu Hause ist Hasttings. Unter dieser Marke werden Rahmenfedertrampoline hergestellt, die sich durch besondere Festigkeit, strukturelle Festigkeit auszeichnen. Benutzer und Experten sind sich einig, dass dieses spezielle Modell die höchsten Sicherheits- und Haltbarkeitsparameter aufweist.

        Springfree ist ein einzigartig gestaltetes Federtrampolin, das extrem langlebig und zuverlässig ist. Deshalb wird diese Marke von Anwendern auf der ganzen Welt bevorzugt.

        Tramp - dieser Hersteller produziert Trampoline mit Netzen im höchsten Bereich. Ihr bemerkenswertes Merkmal ist die erhöhte Tragfähigkeit.

        Unter den beliebtesten Herstellern von Luftmatratzen gibt es mehrere.

        • Happy Hop - aufblasbare Trampoline für die Kleinen, die sich durch ihr originelles Design und leuchtende Farben auszeichnen.
        • BestWay - Trampoline im günstigsten Preissegment. Darüber hinaus sind Qualität und Design stets auf höchstem Niveau und entsprechen allen europäischen Sicherheitsstandards.

        Im nächsten Video sehen Sie eine Übersicht über das Mini-Trampolin mit einem Netz für Kinder.