Sofas für das Schlafzimmer (47 Fotos): Design von Eckklappmodellen, kleine moderne Sofas 2020 im Innenraum

Heutzutage stellen viele Unternehmen hochwertige und multifunktionale Sofamodelle her, die in Bezug auf ihre bequemen Eigenschaften geräumigen Betten in nichts nachstehen. Solche Möbelstücke passen perfekt in die Innenräume von Schlafzimmern. Sie können eine Vielzahl von Konfigurationen, Farben und Polstern haben.

Eigenschaften:

Heutzutage kaufen viele Verbraucher schöne und hochwertige Sofas nicht nur für Wohnzimmer, sondern auch für Schlafzimmer. Diese beliebten Polstermöbel können für verschiedene Zwecke verwendet werden.

Das Ensemble wird interessant und stilvoll aussehen, in dem es sowohl ein Sofa als auch ein gewöhnliches Bett gibt. Eigentümer geräumiger Räume wenden sich in der Regel solchen Designlösungen zu, da ein solches Tandem auf kleinem Raum unwirtschaftlich ist. Wenn Sie Eigentümer eines kleinen Schlafzimmers sind, kann ein ausklappbares Sofa mit einem Zustellbett ein normales Doppelbett ersetzen. Glücklicherweise verkaufen Möbelgeschäfte heute eine Vielzahl von Optionen für diese Schlafplätze. Sie sind mit verschiedenen Mechanismen und Zusatzfunktionen ausgestattet.

Oft wenden sich die Besitzer von Studio-Apartments der Kombination aus Bett und Sofa zu. In der Regel sind solche Wohnungen klein, daher muss der in ihnen verfügbare Platz so effizient und kompetent wie möglich genutzt werden. Die Kombination aus Wohnzimmer und Schlafbereich im Studio wirkt also sehr harmonisch und attraktiv. Wenn Sie zwei Funktionsbereiche trennen möchten, können Sie sich an passende Trennwände, Bücherregale, Schränke usw. wenden.

Viele Sofamodelle können mit Nachttischen ergänzt werden. Sie sollten auch entlang der Kanten von Polstermöbeln platziert werden. Sie können auch eine solche Option wählen, bei der bequeme und breite Armlehnen die Rolle der Bordsteine ​​spielen. Sie können leicht verschiedene kleine Dinge darauf arrangieren: von Gadgets bis zu Kaffeetassen.

Sofas sind besonders häufig in Jugendzimmern. Solche Möbel können ein großes Bett ersetzen und genügend freien Platz für den Tisch und die Stühle des Schülers lassen, der bequem Platz für besuchende Freunde bietet.

Modelle

Es gibt viele Arten von Sofas, die im Schlafzimmer platziert werden können. Schauen wir uns einige relevante und beliebte Modelle genauer an:

  • Am beliebtesten und am weitesten verbreitet sind traditionelle rechteckige Modelle . Solche Optionen können unterschiedliche Größen haben: von kompakt bis sehr beeindruckend. Meistens werden diese Arten von Polstermöbeln an den Wänden platziert. Wenn es die Quadratmeter des Raumes erlauben, ist es jedoch möglich, ein oder zwei Sofas eines geeigneten Stils im zentralen Teil anzuordnen.
  • Ein hochwertiges Ecksofa sieht im Innenraum des Schlafzimmers attraktiv und stilvoll aus . Modelle mit solchen Designs sind oft nicht nur mit Klapp- und Schiebeplätzen ausgestattet, sondern auch mit verschiedenen interessanten Optionen. Zum Beispiel kann es eine kleine Bar, eine Stereoanlage, mehrere geräumige Leinenschubladen, Regale in den Armlehnen, Eckregale sein.
  • Modulare zusammenlegbare Produkte sind mobil und transformierbar. Die Abschnitte in solchen Modellen können jederzeit nach Ihren Wünschen unterteilt und angeordnet werden. Nicht nur rechteckige, sondern auch Ecksofas können modular sein.
  • Ein bequemes Minisofa ist ideal für ein kleines Schlafzimmer oder ein Kinderzimmer. Solche Optionen bestehen meistens aus einem breiten oder schmalen Abschnitt und ähneln eher großen Stühlen. Sie können auch mit Schiebemechanismen ausgestattet werden und sich in volle Schlafplätze verwandeln. Zusammengeklappt nehmen Minisofas nur sehr wenig Platz ein, sodass sie auch in einem sehr kleinen Raum aufgestellt werden können.
  • Wenn Sie ein originelles und modisches Ensemble bilden möchten, sollten Sie sich die ungewöhnlichen abgerundeten und ovalen Optionen ansehen. Solche Polstermöbel eignen sich jedoch nur für ein geräumiges Schlafzimmer. Das heißt, es gibt einfach keinen Platz für dieses Modell in einem kleinen "Chruschtschow" -Gebäude.
    • Eine Ottomane oder eine kleine Couch sehen im Inneren des Schlafzimmers harmonisch aus . Moderne Hersteller stellen solche Modelle mit Gleitstrukturen her, die die Funktion eines Liegeplatzes erfüllen.

    Mechanismen

    Wenn Sie ein gewöhnliches Bett durch ein Sofa ersetzen möchten, sollten Sie besonders auf den Mechanismus achten, mit dem es ausgestattet ist. Schauen wir uns einige häufig anzutreffende und nachgefragte Transformatoren mit einem Zustellbett genauer an :

    • Faltstrukturen. Zu diesen Optionen gehören die bekannten Buchsofas, verbesserte Eurobooks und einfache Click-Blobs. Bei solchen Modellen stellen die Rückenlehnen und Sitze ein Schlafbett dar, das sich sozusagen wie ein Buch öffnet. Daher der Name der bekannten Mechanismen.
    • Ausziehmechanismen. Sofas mit solchen Systemen werden ausgeklappt, indem der Liegeplatz unter den Sitzen hervorgezogen wird. Multifunktionale Modelle namens Akkordeon, Delphin und Känguru sind mit ähnlichen Strukturen ausgestattet. Meistens sind Ecksofas mit diesen Mechanismen ausgestattet.
    • Klappsofas. Polstermöbel mit einem solchen Mechanismus sind ein im Innenteil gefalteter Schlafplatz. Diese Kopien sind in der Regel wie gewöhnliche Muscheln angelegt. Mit solchen Systemen werden französische Clamshells und Sedaflex-Produkte hergestellt. Die erste Option ist nicht für den täglichen Gebrauch geeignet. Es ist besser, ein solches Modell als Sitz zu verwenden und einen zusätzlichen Liegeplatz nur für Gäste einzurichten, die die Nacht verbracht haben.

    Aus diesem Grund kann das Bett im Schlafzimmer nicht durch ein solches Sofa ersetzt werden.

    Materialien

    Sofarahmen bestehen aus verschiedenen Materialien. Die günstigsten Optionen sind solche aus Spanplatten oder Sperrholz. Modelle mit Sperrholzstrukturen sind leicht, was sie sehr mobil macht:

    • Spanplatten sind nicht das sicherste Material. Bei der Herstellung werden Holzabfälle und Formaldehydharze verwendet. Letzteres kann sich nachteilig auf den menschlichen Körper auswirken. Spanplattengerüste geben bei hohen Temperaturen Schadstoffe ab.
    • Holzrahmen sind umweltfreundlicher und praktischer. Solche Polstermöbel sind nicht billig, aber ihre Leistung und Haltbarkeit rechtfertigen den hohen Preis.
    • Am häufigsten werden Buche, Eiche, Esche, Erle, Birke, Kiefer und Walnuss zur Herstellung von Möbelrahmen verwendet .
    • Starke Metallsofas sind heute sehr gefragt. Viele Verbraucher wählen Möbel mit einem so zuverlässigen Rahmen, da sie feuerfest und unempfindlich gegen mechanische Beschädigungen sind. Wenn Sie dennoch ein solches Sofa beschädigt haben, ist seine Reparatur nicht schwierig und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.
    • Die Polsterung des Sofas kann entweder aus Stoff oder Leder sein. Hervorragende Alternativen zu teurem Naturmaterial sind raues und dichtes Kunstleder sowie elastisches und Hightech-Öko-Leder.

    Farben

    Häufigste Farben:

    • In vielen Umgebungen sehen braune Polstermöbel harmonisch aus . Diese klassische Farbe kann mit vielen Paletten kombiniert werden. Dieses Sofa schafft eine gemütliche und weiche Atmosphäre im Schlafzimmer.
    • Ein kontrastierendes schwarzes Sofa wird in einem Schlafzimmer interessant aussehen . Es wird empfohlen, diese Option an einer hellen Wand anzubringen. Wenn Sie eine schwarze Kopie in der Nähe einer dunklen Wand platzieren, sollte diese mit hellen Kissen oder Bezügen ergänzt werden.

    Ein luftiges Sofa in weißer Farbe erfrischt das Innendesign. Es wird in Harmonie mit einer Vielzahl von Innenfarben sein.

    • Wenn Sie das Schlafzimmer mit einem leuchtend roten Sofa ergänzen möchten, sollten Sie es mit dekorativen Elementen schlagen. Zum Beispiel können es weiße, graue oder braune Kissen oder burgunderfarbene Verdunkelungsvorhänge sein.
    • Das Sofa in neutralem Grau ist vielseitig einsetzbar . Es wird in fast jedem Schlafzimmer organisch aussehen. Für die Dekoration eines Kinderzimmers ist es am besten, ein helles Modell mit positiven Farben zu wählen. Sie können ein kleines Sofa kaufen, das mit bunten Drucken, Blumenarrangements oder Comicfiguren dekoriert ist.

    Bei der Auswahl eines Sofas für ein Schlafzimmer wird nicht empfohlen, Produkte mit übermäßig auffälligen und sauren Tönen zu bevorzugen. Solche Möbel stören das schnelle Einschlafen und ziehen zu viel Aufmerksamkeit auf sich. Mit der Zeit wird Sie ein buntes Sofa irritieren und Sie möchten es loswerden.

    Interessante Designideen

    Schauen wir uns einige attraktive Schlafzimmer mit Sofas genauer an:

    • In einem hellen Schlafzimmer mit weißen Wänden können Sie ein braunes Ecksofa mit Textilpolsterung und Klappmechanismus aufstellen. Ein Schlafplatz in Polstermöbeln sollte mit hellen Betten mit Schokoladenstreifen dekoriert werden. Sie können das Sofa mit einem kleinen Holztisch an der Seite ergänzen und eine dunkle Lampe mit einem weißen Schirm darauf stellen. Beenden Sie mit einem dunkelbraunen Bodenteppich, frischen Topfblumen und Wandkunst mit kontrastierenden Bildern.
      • Ein geräumiges rechteckiges Sofa mit einem kontrastierenden roten Muster und einem großen Schlafbereich kann in ein Schlafzimmer mit weißen Wänden und braunem Laminat gestellt werden. Der Innenraum sollte mit heller Bettwäsche, einer cremefarbenen Decke, weichen Schokoladenvorhängen an den Fenstern und schneeweißen Kissen ergänzt werden.
      • In einem Studio-Apartment können Sie das Sofa auf der rechten Seite des Bettes platzieren und durch eine niedrige Trennwand trennen. Dekorieren Sie die Wände in einem solchen Raum mit cremigem Gips und legen Sie ein hellbraunes Laminat auf den Boden. Das Bett mit einem hohen weißen Kopfteil kann mit cremefarbener Bettwäsche und gestreiften bunten Kissen ergänzt werden. Das Ecksofa im Wohnbereich sollte durch kontrastierende dekorative Kissen und Wandmalereien in Blau und Weiß ergänzt werden.
      • In einem geräumigen, hellen Raum können Sie ein weißes rechteckiges Sofa gegenüber einem weichen, hellen Bett aufstellen. Zwischen diesen Innenräumen können problemlos ein großer und niedriger weißer Tisch und eine schwarze Trennwand passen, die den Arbeitsbereich trennt. Vervollständigen Sie das Ensemble mit einer beige Akzentwand hinter dem Sofa, Lichtvasen und Glühbirnen auf dem Tisch, einem leichten Teppich unter dem Bett und einer beigen Decke.
      • Wenn Sie ein harmonisches Interieur in einem minimalistischen Stil schaffen möchten, sollten Sie die Wände im Schlafzimmer mit Weiß dekorieren und ein hellbeiges Laminat auf den Boden legen. In einer solchen Umgebung sieht ein kleines blaues rechteckiges Sofa mit einem Klappbett und einem blauen Sessel davor harmonisch aus. Ergänzen Sie das einfache Ensemble mit einem kleinen dunklen Nachttisch mit einer lebenden Blume, einem dunkelgrauen Bodenteppich, gelben Lampen in den Ecken und kleinen hellen Gemälden mit zarten türkisfarbenen Rahmen über dem Sofa.

      Alles über die Funktionen bei der Auswahl eines Sofas finden Sie im nächsten Video.