Holzkisten (51 Fotos): geschnitzte Holzkisten mit einer geheimen, schönen Geschenkbox aus roter Eiche und karelischer Birke

Schatullen als Möbelstück und Stauraum haben eine reiche Geschichte. Darüber hinaus sind sie nicht nur auf eine Schmuckschatulle beschränkt. Es gibt viele Arten von Schatullen. Am beliebtesten sind natürlich Holzprodukte. Früher standen hochwertige Kisten nur sehr reichen und edlen Menschen zur Verfügung, aber heute ist es schwer, sich ein Zuhause ohne sie vorzustellen. Exquisite, spektakuläre Naturholzkisten verleihen dem Innenraum zusätzlichen Komfort und helfen bei der Organisation der Aufbewahrung einer Vielzahl von Dingen.

Eigenschaften:

Die Holzkiste ist eine effektive Note, die das Design jedes Raums ergänzt. Darüber hinaus ist es eine ideale, statusbehaftete und ungewöhnliche Verpackung für eine Präsentation. In der Schachtel sehen nicht nur Schmuck luxuriös aus, sondern auch Figuren, Uhren und andere Kleinigkeiten.

Holzkisten können in verschiedenen Stilen hergestellt werden, haben jede Form. Runde, quadratische, rechteckige, prismatische Modelle sind beliebt. Das Design kann entweder sehr lakonisch, klassisch oder hell bemalt sein. Oft werden Holzkisten unter Khokhloma oder in anderen Stilen der Volkskunst gemalt.

Holz ist ein edles Material, das sich durch Stärke, Stil und originelle Struktur auszeichnet. Darüber hinaus ist es äußerst formbar, sodass eine Vielzahl von Designlösungen implementiert werden können. Eine solche Box kann vererbt werden, da sie ihre Relevanz und Wirksamkeit nicht verliert. Der Deckel kann ein Feld für das Bild der kompliziertesten Ornamente und Muster werden.

Die Holzkiste kann für verschiedene Zwecke verwendet werden.

  • Vorhanden. Dies ist ein wunderbares Geschenk, das jedem gegeben werden kann. Eine Frau wird Schmuck darin aufbewahren, ein Mann kann eine Zigarrenschachtel, Aufbewahrung von Dokumenten und Geld erhalten. Dies ist ein unverzichtbarer Gegenstand für Nadelfrauen, die ihre Schätze in die Schachtel legen. Sie können auch Musikoptionen oder Geheimboxen als Geschenk auswählen.
  • Lager. Im vorigen Absatz wurde bereits darauf hingewiesen, dass sich dieses Produkt durch seine Vielseitigkeit auszeichnet. Darüber hinaus können Sie einen Cache in der Box anordnen, Erinnerungsstücke speichern: die ersten Zeichnungen, ein Etikett aus dem Krankenhaus usw. Natürlich sind Bijouterie und Schmuck in erster Linie die Bewohner der Kisten.
  • Detail des Innenraums. Dieses Stück kann ein echtes Highlight in jedem Raum werden, wenn Sie den richtigen Stil wählen. Der Baum passt gut in den klassischen Stil, rustikal, umweltfreundlich, provenzalisch, schäbig, retro. Die Box sieht auf einem Schminktisch oder Couchtisch, einer Kommode oder einem Sideboard großartig aus.

Dieser Artikel kann nicht nur ein abwechslungsreiches äußeres Design haben, sondern sich auch in seiner inneren Anordnung unterscheiden:

  • Die Box kann einen oder mehrere Abschnitte enthalten (die zweite Option ist bequemer für die Aufbewahrung verschiedener Dekorationen und Kleinigkeiten).
  • Die Innenausstattung kann nur aus Holz sein oder mit Stoffbezügen (Satin, Samt) versehen sein - Dinge in einer solchen Schachtel sind nicht zerkratzt;
  • Es gibt Modelle mit eingebautem Spiegel.

Vorteile und Nachteile

Schöne Holzschatullen zeichnen sich durch Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit aus. Zu den Vorteilen von Holzsouvenirs zählen die folgenden.

  • Relevanz. Holz ist ein Material, das nie aus der Mode kommt.
  • Die Stärke des Materials. So etwas wird viele Jahre lang dienen und gleichzeitig ein respektables und Status-Erscheinungsbild bewahren.
  • Die Box verleiht dem Innenraum Gemütlichkeit und der Atmosphäre Komfort.
  • Solche Dinge sind einzigartig. Sie können ein handgefertigtes Modell mit einem originellen Design wählen.
  • Mit einer großen Auswahl an Modellen und Designoptionen können Sie für jeden Geschmack etwas auswählen.
  • Vielseitigkeit der Anwendung. Es ist sowohl ein schönes Souvenir als auch ein nützlicher Aufbewahrungsgegenstand.
  • Absolute Sicherheit des Produkts.

Die Mängel haben die Holzkisten einfach nicht. Der einzige relative Nachteil ist die Notwendigkeit einer angemessenen Pflege. Der Baum mag keine Feuchtigkeit, direkte Sonneneinstrahlung und extreme Temperaturen. Dies kann sich negativ auf den Zustand der Dinge auswirken. Mit der richtigen Sorgfalt wird dieser Nachteil jedoch ausgeglichen.

Arten

Die Technologien unserer Zeit werden ständig verbessert, daher entstehen ständig neue Varianten außergewöhnlicher Schatullen. Das ursprüngliche Dekor wurde möglich: Die Schachteln sind lackiert, thematisch, einfach, dekorativ und bemalt.Sie können mit einem Schloss ausgestattet werden, mit einem Geheimnis sein. Betrachten Sie die wichtigsten Sorten von Holzschatullen, die sich in Zweck, Form, Designmerkmalen usw. unterscheiden.

  • Geschnitzte Modelle. Dies sind einzigartige und teure Kisten, die normalerweise aus Edelholz bestehen. Meist Birnen-, Linden-, Walnuss- oder Karelische Birke. Der Faden wird manuell oder industriell geformt.
  • Geschenkmodelle. Sie können völlig unterschiedlich sein - herzförmig, gemeißelt, gleitend oder traditionell. Modelle zur Aufbewahrung von Schmuck sind innen mit Stoff bezogen. Sie können das Juwel sofort in der Box präsentieren.
  • In Form einer Kommode. Entwarf, verschiedene wichtige kleine Dinge unterzubringen: Wertsachen, Geld, Dokumente, Schlüssel. Die Box bietet Platz für ausziehbare Schubladen.
  • Box in Form eines Folios. Die buchförmige Schachtel ist sehr beliebt. Meistens dient es zum Platzieren von Banknoten, wichtigen Dokumenten. Diese Box kann mit Büchern in ein Regal gestellt werden.
  • Nähmodell. In einer solchen Box gibt es viele Fächer, in denen Knöpfe, Fäden, Nadeln und Stifte aufbewahrt werden. Bietet bequemen Zugriff auf alle Elemente. Dies ist in der Regel eine recht geräumige Option.
  • Schreibwarenmodell. Es enthält Hefter, Aufkleber, Radiergummis, Bleistifte, Kugelschreiber und andere Schreibutensilien. Ermöglicht es Ihnen, alle wichtigen kleinen Dinge an einem Ort zu sammeln und keine Zeit mit der Suche zu verschwenden.
  • Stundenlang. Dieses Modell verfügt über mehrere Fächer, in denen sich die Uhr befindet. Dies ist ein Statuselement, mit dem eine Sammlung von Uhren auf sehr originelle Weise aufbewahrt werden kann. Darüber hinaus ist die Uhr in einem solchen Behälter vor Staub und äußeren Einflüssen geschützt und wird nicht zerkratzt.
  • Modell mit einer Uhr. Ein spektakuläres Stück, das perfekt auf einen Kaminsims oder eine Kommode passt. Eine eingebaute Uhr wird eine großartige Ergänzung sein.
  • Musikalisches Modell. Diese Boxen haben möglicherweise keinen Speicherplatz, aber manchmal wird ein solcher Speicherplatz bereitgestellt. In jedem Fall ist dies eine sehr ungewöhnliche, präsentable Option, die den Besitzer definitiv aufmuntern wird.
  • Zigarettenhalter. Es wird in einem Haus angebracht sein, in dem es einen Raucher gibt. Holzbefeuchter sind so angelegt, dass der Inhalt der Box nicht feucht wird, die Luftfeuchtigkeit auf dem gewünschten Niveau gehalten wird.
  • Models mit einem Geheimnis. Sie sind sehr beliebt, weil sie nicht nur etwas in ihnen verstecken können, sondern auch eine Überraschung bereiten. Nur wer das Geheimnis kennt, kann einen solchen Sarg öffnen - wo man drücken muss, um die Tür zu öffnen.
  • Holzpuzzles. Enthalten Caches, die überall platziert werden können. Sie können mit versteckten Schubladen mit doppeltem oder dreifachem Boden ausgestattet sein.

Darüber hinaus werden Schmuckschatullen nach der bei ihrer Herstellung verwendeten Holzart klassifiziert.

Materialien

Die Auswahl an möglichen Materialien ist sehr groß, der Preis hängt stark von der Holzart ab. Massivholz unterscheidet sich in Eigenschaften und Aussehen. Sehr oft gibt es kombinierte Arten, bei denen das eine oder andere Holz mit Metallzubehör, einer Glasabdeckung usw. ergänzt wird. Die teuersten Artikel werden aus Mahagoni, Zeder, Eiche usw. hergestellt.

Eigenschaften von Eichenprodukten:

  • eine der wertvollsten Rassen;
  • es zeichnet sich durch hohe Festigkeit, Haltbarkeit aus;
  • feste Struktur;
  • schweres Gewicht;
  • sind ziemlich teuer;
  • die Textur ist sehr effektiv;
  • hohes Maß an Dekorativität.

    Linden, Besonderheiten:

    • Felsen von weicher Struktur;
    • die Farbe ist weißlich mit Gelbfärbung;
    • eignet sich gut für die Verarbeitung;
    • perfekte Textur zum Erstellen von geschnitzten Mustern;
    • Ein solches Produkt ist leicht zu streichen und zu polieren.
    • sehr oft verwendet, um Schmuckschatullen herzustellen;
    • wenn Sie die richtigen Lagerbedingungen schaffen - ein ziemlich langlebiges Produkt;
    • mag keine Feuchtigkeit.

    Buche, Eigenschaften:

    • ausreichend hartes Material;
    • die Textur ist sehr originell;
    • heller Schatten mit Braun;
    • eignet sich gut für verschiedene Arten der Verarbeitung;
    • erfordert eine ordnungsgemäße Trocknung.

      Birke (die karelische Rasse wird am häufigsten verwendet):

      • dichtes Material;
      • Schatten weiß mit einigen Variationen;
      • eignet sich perfekt für die Verarbeitung;
      • langlebig, zuverlässig;
      • Daraus werden Produkte hergestellt, die wertvolle Rassen imitieren.
      • mag keine Feuchtigkeit.

      Erle, Eigenschaften:

      • eine der kostengünstigsten Optionen;
      • weiches Material;
      • rötlicher Farbton;
      • oft mit Walnuss, Ahornholz verziert;
      • mag keine Feuchtigkeit.

      Maße

      Es gibt nur wenige Anforderungen an Holzschatullen. Neben dem Aussehen ist es angenehm zu bedienen und gut geräumig. Der letzte Punkt ist sehr wichtig bei der Auswahl von Produkten unterschiedlicher Größe. Es spielt keine Rolle, was in der Schatulle aufbewahrt werden soll, alles sollte frei darin platziert und leicht entfernt werden können.

      Kleine Exemplare sind oft ausschließlich Souvenirs und Dekorationsgegenstände oder beinhalten die Aufbewahrung sehr kleiner Gegenstände. Kleine Schachteln eignen sich für Ringe oder Ohrringe.

      Eine große Schachtel bietet mehr Aufbewahrungsmöglichkeiten. In der Regel beträgt der Durchmesser solcher Gegenstände mehr als 15 cm. Sie können Schmuckstücke, Geld und Uhren sicher darin ablegen. Die Wahl der Größe der Schachtel erfolgt nach Bestimmung der Anzahl und Größe der für die Platzierung vorgesehenen Gegenstände. Es ist sehr wichtig, dass die Größe mit einer kompetenten Innenausstattung kombiniert wird.

      Es gibt Kisten mit unteilbarem Platz, die zum Platzieren großer Gegenstände und Dokumente geeignet sind. Kleinigkeiten, Geld wird am besten in Kartons mit mehreren speziellen Fächern aufbewahrt, da es sonst unpraktisch ist, ein solches Produkt zu verwenden.

      Pflegehinweis

      Da fast alle Modelle mit Speziallacken verschiedener Typen überzogen sind, sind sie perfekt gelagert und verändern ihr Aussehen jahrelang nicht. Ihre Pflege ist einfach, aber es gibt einige Empfehlungen, die am besten befolgt werden:

      • Bewahren Sie den Gegenstand nicht in einem Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit auf.
      • Wischen Sie den Staub regelmäßig mit einem Tuch ab.
      • Legen Sie keine verderblichen Lebensmittel oder Flüssigkeiten hinein.
      • Setzen Sie das Objekt nicht direktem Sonnenlicht aus - der Baum kann ausbrennen.
      • zu trockene Luft ist auch schädlich für Holz;
      • Ein starker Abfall oder Aufprall kann zu Verformungen und Spänen führen.

      Unten finden Sie eine Meisterklasse zum Herstellen einer Holzkiste.