Weiße Fliesen in der Küche (37 Fotos): Merkmale von schwarz-weißen und rot-weißen Ziegelfliesen im Innenraum. Weiße Fliesen mit grauem Mörtel. Verwendung von marmorierten Küchenfliesen

Fliesen in der Küche werden seit langem verwendet, dieses Material ist langlebig und leicht zu reinigen. An Wänden und Böden können unterschiedliche Farben, Texturen und Formen verwendet werden. Das Highlight des Innenraums werden die schneeweißen Fliesen sein. Eine solche Verkleidung sieht teuer und elegant aus und ist für jeden Stil geeignet.

Eigenschaften:

Küchendesign mit weißen Fliesen sieht friedlich und einfach aus. Dieser Entwurf ist nicht ärgerlich oder ärgerlich. Das Material kann sowohl zur Verkleidung einer ganzen Wand als auch zur Dekoration einer Küchenschürze verwendet werden. Das Material kann sogar den Boden bedecken. Die Kombination mit einer anderen Farbe trägt zu einer effektiven Zonierung bei.

Weiße Fliesen in der Küche können Hausfrauen wegen ihrer Verschmutzung erschrecken. Keine Sorge, es ist sehr einfach, die Oberfläche zu reinigen. Die Küche ist immer hell und sauber, wenn Sie den Boden alle paar Tage mit einem feuchten Tuch abwischen.

Fliesen werden normalerweise an Wänden und Böden verlegt. Eine interessante Option wären Fliesen auf der Arbeitsfläche. Die Verkleidung an den Seiten der Kücheninsel sieht gut aus. Für diese Konstruktion wird empfohlen, große Fliesen zu verwenden, damit die zahlreichen Nähte die Reinigung nicht beeinträchtigen.

Wie man wählt?

Wandfliesen müssen extremen Temperaturen standhalten. Die ständige Ansammlung von Fett zwingt Sie dazu, verschiedene Chemikalien zu verwenden. Suchen Sie daher nach AA-gekennzeichneten Verpackungen. Eine solche Inschrift weist darauf hin, dass das Material keine Angst vor mechanischen, thermischen und chemischen Einflüssen hat. Wählen Sie für den Wandschutz ein ca. 3-4 mm breites Verkleidungsmaterial. Die Fliesen müssen glatt und emailliert sein.

Wenn Sie den Boden bedecken möchten, wählen Sie ein dickeres Material mit einer Breite von ca. 5-7 mm. Stellen Sie sicher, dass Sie Fliesen der 1. Klasse und 2-3 Klassen der Verschleißfestigkeit verwenden, da sich sonst die Beschichtung schnell verschlechtert.

Es ist wichtig, dass das Material nicht verrutscht. Wählen Sie grobe Modelle ohne Emaille.

Auf einer Schürze

Vor einer Wand in der Nähe des Arbeitsbereichs zu stehen, ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Es ist wichtig, ein Material zu wählen, das nicht durch hohe Temperaturen und Luftfeuchtigkeit beeinträchtigt wird. Die Fliese erfüllt die Anforderungen vollständig. Darüber hinaus werden Lebensmittel- und Fettflecken buchstäblich mit einer Berührung eines Schwamms oder Lappens entfernt.

Glänzend weiße Backsplash-Fliesen sind besonders in kleinen Küchen relevant. Das Material wird den Raum optisch erweitern und Licht hinzufügen. Ein Keramikfurnier ist am besten geeignet. Dekorierte Fliesen machen Ihre Arbeitswand noch eleganter und attraktiver.

    Strukturierte Fliesen sind sehr beliebt. Mit dem interessanten Relief können Sie geometrische und abstrakte Motive hinzufügen. Auf dem Höhepunkt der Popularität wellige Fliesen. Es kann verwendet werden, um einen atemberaubenden nautischen Stil wiederherzustellen.

    Verschiedene Texturen und eine Kombination aus weißen und farbigen Fliesen wirken elegant und interessant.

    • Ein interessantes Dekor variiert das weiße Finish. Küchenmotive verbessern Ihre Stimmung beim Kochen.
    • Mosaik ist perfekt für ein einzigartiges Design. Kombinieren Sie Schwarz, Weiß und Grau für einen interessanteren Effekt.
    • Wenn Sie eine rechteckige Fliese mit einem Fischgrätenmuster verlegen, können Sie einen erstaunlichen Effekt erzielen. Die Idee ist nicht neu, aber sie erfrischt die Küche.
    • Die Kombination von Material mit verschiedenen Fugenmassen sieht sehr fein aus.

    Auf den Wänden

    In jedem Designstil ist eine schneeweiße Wand angebracht. Dies ist eine großartige Kulisse für ein helles Küchenset und klassische Holzmöbel. Die strukturierte Verkleidung und die Kombination verschiedener Fugenfarben sehen interessant aus.

    Weiße Fliesen mit grauem Mörtel sind im Innenraum der Küche sehr beliebt. Es ist weniger leicht verschmutzt und ermöglicht eine weniger häufige allgemeine Reinigung. In vielen Häusern finden Sie Fliesen, die als Ziegel oder andere Texturen stilisiert sind. Mit seiner Hilfe ist es einfach, eine Küche in einer Wohnung im Stil eines alten und mysteriösen Schlosses zu dekorieren.

    Beispiele.

    • Die Verwendung von nicht standardmäßigen Formen trägt dazu bei, ein interessantes Interieur zu schaffen.
    • Marmorverkleidungen sehen raffiniert und teuer aus. Beispielsweise wird die Oberfläche von Wänden und Arbeitsflächen erfolgreich kombiniert.
    • Die Kombination von Materialien unterschiedlicher Farben an angrenzenden Wänden erleichtert die Aufteilung der Küche.
    • Ein großartiges Beispiel für die Kombination mehrerer Designtechniken. Die Zeichnung macht das Design interessanter. Die Kombination von Kontrastfarben sorgt für Dynamik.

    Auf dem Boden

    Ein sauberer und verspiegelter Boden in der Küche ist der Traum jeder Hausfrau. Weiße Fliesen auf dem Boden helfen Ihnen, Ihre Träume zu verwirklichen. Es ist ziemlich einfach, einen solchen Boden im Auge zu behalten. Wischen Sie ihn am Ende des Tages einfach mit einem feuchten Tuch ab. Auf dem Boden sind sowohl glänzende als auch matte Fliesen angebracht.

    Die klassische Option ist eine quadratische Fliesenverkleidung von 10 x 10 cm, es können jedoch auch andere Größen verwendet werden. Richtig geformte Produkte erleichtern die Reinigung. Eine Kombination verschiedener Farben ist geeignet, um ein Muster zu erstellen oder eine Küche in Zonen zu unterteilen.

    Beispiele.

    • Das Verwandeln des Bodens in ein Schachbrett verleiht der Küche einen Hauch von Geschmack.
    • Die rot-weiße Verkleidung wirkt kontrastreich und interessant. Eine solche Küche sieht sehr lebhaft und hell aus.
    • Die Kombination dieser Farben wirkt luxuriös und friedlich.
    • Die Küche sieht trotz der subtilen Farben attraktiv und fröhlich aus. Ein interessanter Effekt der Kombination verschiedener lockiger Kacheln.

    Hilfreiche Ratschläge

    Es ist sehr einfach, den Raum mit weißen Fliesen optisch zu erweitern, es reicht aus, ihn nicht gerade, sondern diagonal zu verlegen. Der Materialverbrauch ist etwas höher als bei klassischem Mauerwerk, aber der Effekt lohnt sich. Durch die Kombination der Kontrastfarben der Fliesen in einem Schachbrettmuster kann Dynamik in den Innenraum gebracht werden. Sie können beide Optionen kombinieren und einen Doppeleffekt erzielen.

    Die Größe des Materials ist von großer Bedeutung. Wählen Sie es basierend auf der Größe des Raums. In einer kleinen Küche ist es besser, auf helle Zeichnungen und chaotische Mosaike zu verzichten. Verwenden Sie ein prägnanteres Design, um den Raum so weit wie möglich aufzuhellen.

          Es ist angebracht, Fliesen unterschiedlicher Größe in einer großen Küche zu kombinieren. Quadratische oder ausgefallene Verkleidungen können mit schmalen Rechtecken eingerahmt werden. Mit Fugenmörtel können Sie einen Farbverlauf auf dem Boden oder an der Wand erstellen.

          Lockige Fliesen auf der Oberfläche sehen interessant aus. Sie können verschiedene Farben und Texturen kombinieren. Eine solche Verkleidung ist ziemlich kostspielig und erfordert viele Materialien. Die unebenen Nähte erschweren auch die Reinigung.

          Einige Hausfrauen denken, dass weiße Fliesen in der Küche kalt und leblos aussehen. Sie können diesen Effekt durch die richtige Platzierung von Akzenten vermeiden. Es gibt Möglichkeiten, weiße Designs zu diversifizieren.

          1. Dekorative Vinyl-Aufkleber sehen auf schneeweißem Hintergrund besonders gut aus. Für einen interessanten Effekt können Sie die Zeichnung so zuschneiden, dass sie über die Kacheln passt.
          2. Liefern Sie mehr frische Blumen und Pflanzen mit interessanten Blattformen. Dieses Dekor sieht auf einem weißen Hintergrund besonders saftig aus.
          3. Beleben Sie Ihre Küche mit kühnen Vorhängen. Vorhänge mit hellen und dynamischen Bildern sind perfekt.
          4. Kombinieren Sie weiße Fliesen mit Fototapeten. Legen Sie das leichte Material auf die halbe Höhe der Wände und tragen Sie ein helles Muster darauf auf.
          5. Sie können alle 4 Wände und den Boden mit Weiß dekorieren. Verwenden Sie Küchengeräte und -geräte in leuchtenden Farben als Akzent. Die Entscheidung ist ziemlich mutig, aber sie sieht aufregend aus.
          6. Ornamente und Blumenmotive verleihen der Küche Geschmack. Sie können Arbeitsplatten oder Küchentextilien im gleichen Stil wie die Zeichnungen auswählen.

          Wie man aus Fliesen eine Schürze für die Küche macht, siehe Video unten.