Dekorfliesen (77 Fotos): Keramikfliesen an der Wand, Wandprodukte für die Inneneinrichtung

Sie sagen, dass eine Reparatur zwei Bränden entspricht. Es ist schwierig, dieser bereits gewordenen populären Weisheit zu widersprechen. Wenn Sie mit Reparaturen beginnen, sollten Sie sich nicht nur mit hochwertigem Material, sondern auch mit engelhafter Geduld eindecken.

Damit Ihr Zuhause in seiner aktualisierten Form noch attraktiver wird und nicht nur von innen, sondern auch von außen (bei einem Privathaus) mit Licht gefüllt wird, sorgen Sie für eine gute Einrichtung. Die moderne Herstellung von dekorativen Fliesen kann diese seit langem nicht nur im Bad oder in der Küche, sondern auch im Schlafzimmer und im Wohnzimmer verwenden. Diese Art von Dekor besticht durch seine Vielfalt und ermöglicht es Ihnen, die gewagtesten Designentscheidungen zum Leben zu erwecken.

Eigenschaften:

Finishing-Materialien helfen dabei, das Interieur zu diversifizieren, es aufzufrischen oder im mittlerweile beliebten Loft-Stil zu gestalten. Es lohnt sich, auf dekorative Fliesen zu achten. Bis heute bieten die Hersteller eine breite Palette davon an - es kann sich um Nachahmungen von Naturstein, Metall und Leder handeln. Den Verbrauchern werden auch exklusive Optionen mit Strasssteinen angeboten.

Diese Art der Verkleidung wird aufgrund ihrer besonderen Merkmale immer beliebter:

  • relativ geringes Gewicht;
  • erleichterte Installation;
  • Umweltfreundlichkeit und Sicherheit;
  • eine breite Palette für alle Bedürfnisse;
  • Haltbarkeit;
  • bezahlbarer Preis;
  • zuverlässige Schalldämmung;
  • erfordert aufgrund der gleichen Dicke nicht die separate Einstellung jedes Teils;
  • Pflegeleicht mit milden Reinigungsmitteln und Tüchern.

Darüber hinaus können moderne Beschichtungen jedes natürliche und künstliche Material imitieren, wodurch die Reparaturkosten erheblich gesenkt werden. Wenn Sie beispielsweise die Preise für Naturholzplatten und Fliesen mit Holzeffekt vergleichen, werden Sie sofort den Unterschied spüren.

Designer empfehlen die Verwendung zusätzlicher Beleuchtung in Bereichen, die mit dekorativen Fliesen bedeckt sind. Dies erhöht die Auffälligkeit des Innenraums und das Material selbst macht mehr Spaß. Wenn sich Dekorplatten nicht über die gesamte Oberfläche der Wand befinden, versuchen Sie, strukturierte Elemente mit hellen Putz- oder Farbtönen zu wechseln.

Wanddekorfliesen sehen organisch aus mit Aquarien, Springbrunnen, kletternden lebenden Pflanzen, passen perfekt in die Gestaltung von Fenstern, Türen, Kaminen.

Ein solches Material wird für die Dekoration kleiner Räume nicht empfohlen, und es ist besser, die Installation Fachleuten anzuvertrauen. Dies wird zusätzliche Kosten verursachen, aber ein qualitativ hochwertiges Ergebnis wird sich später auszahlen.

Arten

In Bezug auf die Fliesentypen ist zu erwähnen, dass dieses Material ursprünglich für Fußböden entwickelt wurde. In modernen Innenräumen wird es nicht nur auf dem Boden, sondern auch an Wänden, Decken und Gebäudefassaden platziert.

Daher können dekorative Paneele in zwei große Gruppen unterteilt werden: Fassade und Innendekoration.

Fassade

Außendekoration mit dekorativen Platten wird als Rechnung eingestuft, da das Material von der Wand entfernt und durch ein anderes ersetzt werden kann. Es kann wiederum in Verkleidung und Verkleidung unterteilt werden. Für ein Originaldesign können Sie beide Typen gleichzeitig verwenden.

Für die Herstellung von Fassadenfliesen werden verschiedene Materialien verwendet, deren Hauptmerkmale in etwa gleich sind:

  • Verschleißfestigkeit und hohe Festigkeit;
  • Leicht;
  • Feuer Beständigkeit;
  • erhöhte Härte;
  • wasserabweisende Oberfläche;
  • Umweltfreundlichkeit;
  • nicht den schädlichen Auswirkungen der äußeren Umwelt ausgesetzt;
  • Frostbeständigkeit;
  • einfach zu säubern.

Mit seiner Hilfe können Sie die Fassade des Gebäudes nicht nur dekorieren, sondern auch zusätzlich isolieren. Es ist wichtig zu beachten, dass die Installation bei trockenem Wetter am Ende der Bauarbeiten erfolgt.

Sorten von Fassadendekorfliesen:

  • Terrakotta. Aus dem Italienischen wird dieses Wort als "verbrannte Erde" (Ton) übersetzt. Dies ist ein klassisches Veredelungsmaterial, bei dem es sich um eine unpolierte farbige Tonfliese mit poröser Struktur handelt. Aufgrund seiner hohen Umweltfreundlichkeit wird es erfolgreich für Fassadenarbeiten sowie für Kamine, Bäder, Gewerbe- und Verwaltungsgebäude eingesetzt.

Mit allen aufgeführten Eigenschaften von Fassadenfliesen hat es noch keine Angst vor hohen Temperaturen. Die poröse Struktur ermöglicht es Ihnen, Wärme besser zu sparen, verblasst nicht unter der Sonne und verleiht dem Haus ein respektables Aussehen.

  • "Kabanchik" - Fassade mit Fliesen, die Ziegel imitieren. Es verdankt seinen Namen zwei Löchern an der Seite, die einem Fleck ähneln. Es wird in Form eines Ziegels hergestellt, der nach dem Backen bricht, und als Ergebnis wird eine Fliese mit einer Reliefoberfläche erhalten;
  • Klinkerraum ist eine andere Art von Ziegelverkleidung, die während der Herstellung einmal gebrannt wird. Es hat eine sehr glatte Oberfläche, ist einfach zu installieren, kostet aber deutlich mehr als andere Fliesenoptionen.
  • Keramik - hergestellt mit Ziegelherstellungstechnologie, hat ein geringeres Gewicht und eine gute Leistung.
  • Porzellan Steinzeug - zuverlässig und langlebig, hat ein beachtliches Gewicht. Benötigt speziellen Kleber für die Installation. Imitiert Naturstein nicht nur äußerlich, sondern auch in vielen Merkmalen. Feinsteinzeug-Finish mit einem vollfarbigen Bild.
  • Kunststoff und Acryl - hergestellt aus Polyvinylchlorid, imitieren Ziegel oder Naturstein. Sie sind billig, einfach zu installieren und haben eine gute Wärmeisolierung. Die flexible Acrylbasis ermöglicht die Verblendung von Halbkreisbögen und Säulen. Zu den Mängeln zählen das Erscheinungsbild des Haushalts und die chemische Zusammensetzung.

Darüber hinaus werden häufig Thermopaneele mit einer dekorativen Schicht aus Stein oder Keramikfliesen für die Verkleidung großer Flächen verwendet.

Für die Innenausstattung

Keramikfliesen in verschiedenen Größen werden traditionell aus Ton hergestellt (das Wort Kerramos selbst bedeutet Ton). Seine charakteristischen Merkmale sind Steifigkeit, Hygiene, Reinigungsfreundlichkeit, Feuerbeständigkeit, Beständigkeit gegen äußere Einflüsse, einschließlich chemischer Einflüsse. Eine große Auswahl an Farben und Größen (mit Seiten von 5 cm bis 6 Metern) machen sie zur ständigen Marktführerin für modernes Dekor.

Monocottura ist eine Art Keramik, eine einfach gebrannte Emailfliese, die erschwinglich ist.

Cotto ist unter den Namen "Cotto Tuscany" oder "Cotto Florentino" bekannt, weil ihre "Eltern" Florentiner Meister des 17. Jahrhunderts sind. Dies ist eine spezielle flexible dekorative Fliese, deren Hauptvorteil die Fähigkeit ist, jede Oberfläche zu bearbeiten. Darüber hinaus ist es perfekt geschnitten und beständig gegen mechanische Beanspruchung. Von den Minuspunkten sind die Schwierigkeiten beim Verlassen zu beachten (es ist schwierig zu reinigen und Sie können hierfür keine ätzenden Mittel verwenden), da es meistens eine poröse Oberfläche hat.

Cotto-Fliesen sind reich an natürlichen Farbtönen - von gelblich bis braun. Wird nur für die Innenausstattung verwendet.

Klinker übersetzt aus dem Niederländischen klinken bedeutet "Nachahmung eines durchschlagenden Schlags auf ein Tonprodukt". Die Fliese ist ein umweltfreundliches Produkt aus Ton, der bei einer Temperatur von + 1200 ° C gebrannt wurde. Aufgrund ihrer Natürlichkeit haben solche Fliesen keine Blau- oder Grüntöne, da bei ihrer Herstellung keine Farbstoffe verwendet werden. Geeignet für Innen- und Außenarbeiten. Verblasst nicht in der Sonne und ändert seine Farbe nicht unter dem Einfluss von Säuren und Laugen.

Interessanterweise geben deutsche Hersteller eine 25-jährige Frostschutzgarantie. Das Material selbst ist praktisch ewig. Es ist unglaublich schwer, aber es kann gebohrt werden - es werden nur Diamantbohrer benötigt. Außerdem ist diese Kachel vandalensicher - Sie können alles bis auf Graffiti (oder die Markierungskunst eines 2-jährigen Künstlers) löschen.

Sie hat ein Minus - hohe Kosten im Vergleich zu anderen Materialien.

Feinsteinzeugfliesen haben erhebliche Vorteile:

  • Beständig gegen äußere Einflüsse und insbesondere Feuchtigkeit.
  • Das Material ist zuverlässig durch eine schmutzabweisende Schicht geschützt.
  • Große Auswahl an Farben.
  • Große Auswahl an Größen.

Wie Klinkerfliesen ist diese Fliese nicht billig. Dies ist der Hauptnachteil. Die teuersten Produkte werden von Italienern hergestellt, die seit langem führende Positionen in der Rangliste der Veredelungsmaterialien innehaben.

Das günstigste Dekor ist Gips. Seine Besonderheit und ein großes Plus ist die Möglichkeit, es zu Hause zu machen. Hierzu wird eine Mischung aus Gips und Löschkalk in Sonderformen gegossen. Falls gewünscht, können Sie dort einen beliebigen Farbstoff hinzufügen. Durch die vollständige Umweltfreundlichkeit der Materialien können Sie sie in jedem Gebäude einsetzen. Es ist leicht zu reinigen und hält Temperaturen von bis zu + 800 ° C stand. Das Gewicht des Produkts ist gering, es besteht aus Kunststoff (komplexe geometrische Formen können furniert werden) und ist ohne besondere Kenntnisse einfach zu installieren. Die Nachteile sind eine hohe Wasseraufnahme (nicht empfohlen für die Fertigstellung eines Badezimmers, einer Sauna oder einer Küchenschürze) und Zerbrechlichkeit.

Majolika ist eine grobe, doppelt gebrannte Keramikfliese aus rotem Ton. Das Produkt wird mit Emaille und zwei Glasurschichten bedeckt, die zweimal gebrannt werden, um die Form und das Muster bei einer Temperatur von +1000 ° C zu fixieren.

Die Herstellung von Fliesen mit dieser Technik hat eine tausendjährige Geschichte: Erstmals tauchten im Alten Osten helle Fliesen mit einem Muster über die Insel Mallorca nach Europa auf (daher der ungewöhnliche Name). Die Europäer stellten Ende des 16. Jahrhunderts ähnliche hausgemachte Produkte her.

Im Moment sind die Favoriten Fliesen der gleichen Farbe im Majolika-Stil - die Oberfläche ist mit Farbe von einem Farbton bedeckt und oben - mit Glasur. Solche Produkte sind normalerweise quadratisch. Durch die Verschmelzung von Glasur und Farbe beim Brennen entsteht ein einzigartiges Oberflächenrelief.

Der Kunststein basiert auf einer Betonmischung mit verschiedenen Zusätzen. Die spezielle Technologie des Vibrocasting ermöglicht es, am Ausgang ein Produkt zu erhalten, das in seiner Textur Naturstein ähnelt. Aus Gründen der Natürlichkeit werden Mineralfarbstoffe verwendet.

Die Vorteile einer solchen Fliese:

  • Leichter als Naturstein;
  • Dauerhaft;
  • Feuerfest;
  • Wasserabweisend;
  • Umweltfreundlich;
  • Einfach zu säubern;
  • Benötigt keine speziellen Befestigungselemente;
  • Bezahlbarer Preis.

Fayence ist eine Emailfliese mit einer weißen Basis, die eine poröse Oberfläche hat. Wie Majolika wird es im Doppelfeuer hergestellt. Nur eine Seite ist gefärbt, die zweite ist natürlich blass, da für die Herstellung nur heller Ton ohne Verunreinigungen verwendet wird.

Kunststofffliesen sind eine kostengünstige Verkleidungsoption, sehen jedoch in Form von Decken- und Wanddekorelementen gut aus. Dank seiner Plastizität können Sie die unglaublichsten geometrischen Designs entwerfen.

Vorteile:

Feuchtigkeitsbeständigkeit.

Geringes Gewicht.

Die Fähigkeit, auf jeder Oberfläche zu liegen.

Haltbarkeit.

Hohe Schall- und Wärmeisolierung.

Erleichterte Installation.

Kostengünstig.

Eine weitere Option ist Polystyrolschaum, mit dem die Decke dekoriert wird.

Vorteile:

  • Wasserdichtigkeit;
  • unprätentiöse Sorgfalt;
  • große Auswahl;
  • zuverlässige Schalldämmung;
  • bezahlbarer Preis

Glas gilt als das schönste Material für die Innenausstattung. Solche Fliesen haben eine ausreichende Festigkeit, sind wasserdicht, einfach zu installieren und zu warten und passen perfekt zu anderen Endbearbeitungsdetails. Nachteile: Zerbrechlichkeit des Materials, es ist leicht zu färben.

Lederähnliche Fliesen sind nicht Standard, ultramodisch und sehen im Innenraum teuer aus. Er ist sehr launisch in Bezug auf die Auswahl der Umgebung, sonst sehen die Ledereinsätze einfach lächerlich aus. Dieses Dekor sollte vor direkter Sonneneinstrahlung und Wärmequellen geschützt werden.

Wie man wählt?

Bei der Auswahl dekorativer Fliesen für Fassaden- oder Innendekoration sollten Sie folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Hersteller - Kaufen Sie Produkte von einem vertrauenswürdigen Hersteller, damit sie Ihnen viele Jahre lang dienen.
  • Die Kosten sind einer der entscheidenden Faktoren bei der Auswahl der Endbearbeitungsoptionen. Suchen Sie nicht nach den billigsten Optionen!
  • Die Einhaltung der Produktionstechnologie gewährleistet die Haltbarkeit.
  • Die Gleichmäßigkeit der Struktur.

Beachten Sie bei der Auswahl der Fliesen für die Innenausstattung Folgendes:

  • Abmessungen und Dicke. Für Bodenfliesen wählen wir haltbarere Modelle. Wenn der Innenraum im gleichen Stil gestaltet ist, sollte der Boden stärker an der Wand montiert werden.
  • Farben. Helle Farbtöne erweitern den Raum, dunkle reduzieren sich, helle eignen sich für Akzente;
  • Wenn Sie sich für eine Badezimmerfliese entscheiden, entscheiden Sie sich für Keramik, Porzellanstein und Kunststein mit minimaler Porosität. Außerdem sollte die Oberfläche rauer sein, um ein Verrutschen auf nassen Böden zu verhindern.
  • Denken Sie an den Zweck des Dekors. Wenn Sie einen Raum in Zonen unterteilen möchten, achten Sie auf den schmalen Rand. Um Akzente zu setzen, wählen Sie eine Panel-Kachel oder ein Freesize-Panel (es sieht aus wie eine beliebige Zeichnung ohne klare Grenzen).

Gipsdekor muss nicht einmal ausgewählt werden, es ist einfach, es selbst zu Hause zu machen. Es sind spezielle Formen und eine Mischung aus Gips, Kalkhydrat, Wasser und Farbstoff (falls erforderlich) erforderlich. Verwenden Sie am besten Gips der Klasse G10.

Bei der Auswahl von Fassadenfliesen:

  • es ist notwendig, alle Berechnungen und Messungen durchzuführen, über das Material zu entscheiden;
  • Entscheiden Sie, welche Art von Ofen Sie einsetzen möchten - glatt oder gewellt. Die gerillten sind leichter zu reparieren, aber schwerer zu pflegen. Glatte sind schwieriger zu installieren, aber hygienischer.
  • Farbspektrum. Vermeiden Sie Mehrfarben und Variationen. Einfarbige Optionen eignen sich eher für große öffentliche Bereiche. Kalte Farbtöne können düster aussehen, und ein Überschuss an warmen kann aufdringlich sein. Eine gute Option ist eine Kombination aus zwei Farben.
  • Achten Sie auf die Bedingungen, unter denen Fliesen gelagert und transportiert werden. Fragen Sie den Verkäufer, wie der Transport durchgeführt wird.
  • Das ausgewählte Produkt darf keine sichtbaren Mängel (Späne, Risse, Hohlräume) aufweisen.
  • Wählen Sie für eine belüftete Fassade dekorative Fliesen aus Keramik- oder Porzellansteinzeug.
  • Berücksichtigen Sie die Haltbarkeit des ausgewählten Produkts und seine Wartung (Reinigung, Behandlung mit speziellen Oberflächenschutzmitteln).

Denken Sie auf jeden Fall daran, dass das Dekor nicht das gesamte Interieur ist. Vermeiden Sie daher Exzesse und zeigen Sie Mäßigung, da die richtigen Elemente Ihrem Raum ein völlig neues Aussehen verleihen können.

Schöne Beispiele im Innenraum

Beginnen wir unsere Überprüfung mit der beliebtesten dekorativen Fliese - Keramik, die trotz der Fülle an Wettbewerbern sicher eine führende Position auf dem modernen Markt einnimmt. Dies ist nicht überraschend, da seine Schönheit und Funktionalität für sich sprechen. Es passt perfekt in jedes Zimmer - vom Flur bis zum Bad.

Dekorationsziegel im Innenraum.

Mosaik-Finish.

Ein zeitloser Klassiker - ziegelsteinartige Fliesen im Bad.

Majolika im Innenraum sieht elegant und elegant aus. Diese Technik kann für verschiedene Oberflächen verwendet werden: Kamin, Bad, Flur, Treppe, Küche.

Cotto-Fliesen sehen in jedem Interieur organisch aus und verleihen eine einzigartige Atmosphäre der Antike.

Gipsfliesen sind ein modernes Veredelungsmaterial.

Dekorative Steinfliesen sind eine kostengünstige Möglichkeit, dem Innenraum Einzigartigkeit und Seriosität zu verleihen.

Mit Hilfe von Zierstein können Sie die Küche und die Loggia auf originelle Weise dekorieren.

Nicht zu beliebt, aber schöne und elegante Fayence.

Mit Hilfe von trendigen lederähnlichen Fliesen können Sie nicht nur glamouröse Innenräume schaffen, sondern auch ungewöhnliche Akzente in klassischen setzen.

Wenn das Tor und das Tor ein Lächeln sind, dann ist das Aussehen des Hauses das Gesicht des Besitzers.

Klinkerfliesen können verwendet werden, um einen Teil der Fassade oder die gesamte Fassade zu dekorieren.

Es gibt eine unglaubliche Anzahl an dekorativen Fliesenoptionen. Bewaffnen Sie also Ihre eigenen Vorlieben und Ihren Geschmack, um die zu wählen, die Sie benötigen. Viel Spaß beim Einkaufen und schöne Innenräume!

Im nächsten Video können Sie eine Meisterklasse über dekorative Wanddekoration mit künstlichen Ziegeln sehen.