Größen der Babybettwäsche: Wir wählen Laken, einen Bettbezug und ein 1,5-Bett-Set in der Größe 160x80 im Kinderbett für Neugeborene

Größen von Babybettwäsche

    Ein guter, erholsamer Schlaf garantiert nicht nur gute Laune, sondern auch Gesundheit. Dies gilt in vollem Umfang für Erwachsene, geschweige denn für Kinder, insbesondere für die kleinsten. In einem Traum wächst das Kind unmerklich auf, ruht sich sowohl körperlich als auch geistig auf neuen lebendigen Eindrücken aus. Es ist sehr wichtig, dass Ihr Baby im Schlaf bequem und ruhig bleibt. Und sie hängen nicht nur von der Kleidung des Babys, der Qualität der Windeln ab, sondern auch von der Bettwäsche auf seinem Kinderbett. Die Größe der Bettwäsche hängt vom Alter des Kleinkindes, der Größe seines Kinderbetts und der Decke mit Kissen ab. Wählen Sie außerdem das Material und das Farbschema des Kits sorgfältig aus.

    Normen und Maßtabellen

    Wie wählt man die Größe der Bettwäsche für ein Neugeborenes? Messen Sie zuerst sorgfältig die Abmessungen Ihres Kinderbetts. Das Kit sollte idealerweise in Länge und Breite dazu passen. Zweitens: Kaufen Sie keine Dinge als Set, da beispielsweise ein Baby kein Kissen benötigt und die Laken viel häufiger ausgetauscht werden müssen als Bettbezüge. Wenn Sie ein einheitliches Bett haben, ist die durchschnittliche Größe der im Kit enthaltenen Artikel wie folgt.

    Hersteller

    Kissenbezug

    Blatt

    Bettbezug

    Matratze

    Russisch

    40x60

    100 x 150

    120 x 150

    115х147

    60 x 120

    europäisch

    50x70

    40x60

    30x50

    120 x 170

    100 x 120

    56 x 118

    amerikanisch

    40x60

    107 x 183

    101 x 121

    71 x 132

    Beim Nähen von Produkten zu Hause kann es zu einem Unterschied von einigen Zentimetern kommen. Die Parameter eines Textilprodukts müssen auf dem Etikett angegeben werden. Vergessen Sie nicht, dass die Größe in Europa etwas anders ist als in Russland. Laut GOST sind die Größen der Bettwäsche für Kinder unter 4 Jahren wie folgt.

    # 1

    # 2

    Nummer 3

    Bettbezug

    125 x 120

    147х112

    147 x 125

    Blatt

    117x110

    138 x 100

    159 x 100

    Kissenbezug

    40x40 cm

    Tabelle der GOST-Standards für Bettungselemente für Kinder von 3 bis 4 Jahren und von 3 bis 11 Jahren.

    Von der Geburt bis 3-4 Jahre

    3 bis 10-11 Jahre alt

    Matratze

    60 x 120 cm.

    75 x 130 cm.

    160 x 80 - 186 x 90 cm.

    Blatt

    120 x 150

    120 x 180, 120 x 170

    150 x 215, 156 x 220

    Bettbezug

    100 x 147, 110 x 140, 115 x 147, 100 x 150

    140 x 205, 145 x 215, 150 x 200,

    Kissenbezug

    35 x 45, 40 x 40, 40 x 60

    40 x 60, 50 x 70, 70 x 70

    Paket und Parameter

    Natürlich unterscheiden sich die Unterwäschesets für Kinder unterschiedlichen Alters. Normalerweise schläft das Kind in einem separaten Einzelbett. Die Haushaltswäsche für Babys besteht aus einem Kissenbezug, einem Laken und einem Deckenbezug. Die europäische Ausstattung umfasst eine Matratze, ein Laken mit Gummiband, ein normales Laken, einen Bettbezug und einen Kissenbezug. Es gibt jedoch häufig Fälle von unvollständigem Komplettset. Überprüfen Sie beim Kauf, ob alles, was Sie benötigen, im Set enthalten ist.

    Amerikanische Hersteller stellen Babybettwäschesets her, deren Zusammensetzung mit denen Europas identisch ist. Achten Sie jedoch beim Kauf von amerikanischer Bettwäsche darauf, dass es sich um einen vollständigen Bettbezug handelt und nicht um einen Reißverschluss (oder einen Knopf), der an der Bettdecke befestigt werden kann. Natürlich sollte das Kit basierend auf der Größe des Kissens, der Matratze und der Decke ausgewählt werden.

    Die übliche Größe der Decke beträgt 110 x 140 cm. Wenn das Baby im Sommer geboren wurde, reicht im Winter eine Decke vom Fahrrad aus - eine Bettdecke. Die Standardabmessungen einer Babymatratze betragen 120x60 cm, sie muss genau in das Kinderbett passen. Kinderärzte raten generell vom Kauf eines Kinderkissens ab. Wenn Sie andere Empfehlungen haben, schauen Sie sich genauer an, wie mobil Ihr Baby ist. Die Größen der Kissen variieren: 50x70, 50x50, 40x60, 30x40 cm. Die Dicke des Kissens sollte nicht mehr als 2 cm betragen. Aufgrund dieser Werte ist es nicht schwierig, ein Baby-Set für das Bett auszuwählen.

    Der Bettbezug sollte sowohl über der Decke als auch über dem Kissenbezug "klebrig" sein - über dem Kissen. Die Vergrößerung beträgt 3-5 cm. Andernfalls beginnt der Stoff zu falten, was dem Kleinen überhaupt nicht gefällt. Die Standardgröße eines Kissenbezugs beträgt 40 x 60 cm. Die übliche Größe der Laken für Neugeborene beträgt 127 x 146 cm, was, gelinde gesagt, etwas größer ist als eine Matratze von 120 x 60 cm. Der Überschuss kann jedoch leicht unter die Matratze gesteckt werden, damit das Kind bequem schlafen kann. Die bequemste Option ist ein gespanntes Laken mit einem Gummiband, das einfach über die Matratze gezogen wird.

    Auf dem modernen Markt ist es zunehmend möglich, erweiterte Sets von Kinderbettwäsche zu kaufen - ein Standard-Set sowie eine Decke, ein Kissen, eine Matratzenauflage, Krippenpuffer, ein Vordach und eine Tasche an der Seite des Kinderbetts. Die Abmessungen der Seite betragen 360x36 cm mit einer weichen Schicht, die den kleinen Forscher vor Verletzungen schützt. Der Zweck der Matratzenauflage besteht darin, die Matratze vor verschiedenen Verunreinigungen zu schützen. Während des Schlafes schützt der Baldachin vor Sonnenlicht, Staub und Insekten. In den Seitentaschen können bequem kleine Dinge aufbewahrt werden, die jederzeit benötigt werden - Flaschen, Windeln, Servietten, Spielzeug.

    Im Sommer ist es besser, die Stoßstangen und den Baldachin von der Krippe zu entfernen - sie behindern die Luftbewegung, was sich negativ auf die Schlafqualität und das Wohlbefinden des Babys auswirken kann. Wenn Sie Bettwäsche für ein älteres Kind suchen, fragen Sie ihn nach Farbe und Design des Sets. Jugendliche bevorzugen Comicbilder, leuchtende Muster usw. Fragen Sie unbedingt nach der Qualität der Farben (Druck) und den Waschmodi, denn wenn die Wäsche zu verblassen beginnt, wird sie Ihnen oder Ihrem Kind keine Freude bereiten.

    Die Größen der Bettwäsche-Sets für Kinder über 3-4 Jahre variieren stark. Dies liegt an der Tatsache, dass es auf dem heutigen Markt eine Vielzahl von Optionen für Matratzen, Kissen und Decken für Kinder im Vorschul- und Jugendalter gibt. Kindergärten werden oft gebeten, Unterwäsche von zu Hause mitzubringen - hergestellt aus natürlichen Stoffen, die den hygienischen und hygienischen Anforderungen entsprechen. Normalerweise gibt es keine Probleme mit der Größe für sie, da die Krippen in den Gärten für Kinder standardisiert sind.

    Manchmal sind sowohl eineinhalb als auch doppelte Sätze erforderlich. Sie werden selten zum Verkauf angeboten, da die Nachfrage nach ihnen sehr gering ist. Eineinhalb Kits werden normalerweise für Kinder im Teenageralter gekauft. Die Standardgrößen für eineinhalb inländische Laken und Bettbezüge betragen 150 x 120, 150 x 220 cm. Bei amerikanischen und europäischen Herstellern beginnt die Produktbreite bei 155 cm, z. B. 160 x 80 cm oder 160 x 190 cm, und unter den türkischen Optionen können Sie eine beliebige Größe wählen - sowohl schmaler als auch breiter Standard anderthalb Meter, zum Beispiel 140x70 cm.

    Das Doppelbettwäscheset für Kinder besteht aus 2 Kissenbezügen, 1 Bettbezug und 1 Laken. Normalerweise wird ein solches Kit von Eltern von Zwillingskindern oder dem gleichen Geschlecht benötigt. Maße:

    • Blatt - 180 x 260 cm;
    • Kissenbezüge - 50x 70 cm;
    • Bettbezug - 160x220 cm.

    Wenn Sie ein individuelles Kinderbett haben, ist es ziemlich schwierig, ein vorbereitetes Set zu finden. In dieser Situation wäre die ideale Option, die Bettwäsche selbst zu nähen oder zu bestellen. Um die Abmessungen zu bestimmen, addieren Sie 3-5 cm zu den Abmessungen des Kinderbetts, der Matratze und der Decke. Blätter für Kinder, insbesondere für Babys, müssen aus einem Stück Stoff genäht werden. Die Nähte, selbst die saubersten und unsichtbarsten, werden von der empfindlichen Babyhaut perfekt gefühlt und verursachen Unannehmlichkeiten.

    Welcher Stoff sollte aus Kinderbettwäschesets bestehen? Hergestellt aus 100% natürlichen Stoffen (Baumwolle, Leinen), die die Grundvoraussetzungen für jede Unterwäsche erfüllen, insbesondere für Kinder:

    • hohe Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen (Hygroskopizität);
    • Luftdurchlässigkeit - Materie sollte dem Körper das Atmen ermöglichen;
    • hypoallergen - der Stoff sollte bei empfindlicher Haut von Kindern keine Reizungen und allergische Abstoßung verursachen;
    • Nichtanfälligkeit für Elektrifizierung (antistatisch).

    Eine zusätzliche Anforderung ist die Weichheit des Textils. Für Neugeborene wird natürlich ein Stoff verwendet, der sich empfindlicher anfühlt (Satin, Flanell, Perkal). Für ältere Kinder können Sie ein Kaliko- oder Chintz-Set nehmen. Wintersets bestehen aus wärmerem Stoff, Sommersets aus leichterem Stoff.

    Tipps zur Auswahl

    Kaufen Sie keine Bettwäsche mit Knopfverschluss. Das Kind kann es versehentlich abschneiden, schlucken oder auf irgendeine Weise verletzt werden. Kaufen Sie Babykleidung von vertrauenswürdigen Herstellern - denen, deren Qualität Sie sicher sind. Nach dem Kauf muss das Baby-Kit gewaschen und dann zur Sterilisation mit einem Bügeleisen gedämpft werden, da Neugeborene absolut schutzlos gegen Infektionen sind. Alle Dinge (nicht nur Stoffe), die mit der Haut eines Säuglings in Kontakt kommen, müssen steril sein.

    Verwenden Sie zum Waschen von Kinderkleidung und Bettwäsche nur spezielle weiche Pulver ohne Duftstoffe (oder mit einem schwachen Geruch). Befolgen Sie die empfohlenen Waschvorschriften - viele Stoffe, auch solche, die nicht gefärbt sind, erfordern eine sorgfältige Handhabung. Was können wir über Materialien mit gedruckten Bildern sagen? Kissenbezüge und Bettbezüge sollten von innen nach außen gewaschen werden.

    Spülen Sie Ihre Wäsche gut aus, um Pulverpartikel vom Stoff zu entfernen. Es ist besser, die Wäsche im feuchten Zustand zu bügeln. Die Preise für Kinderbettwäschesätze hängen vom Material ab, aus dem sie hergestellt werden, von der Qualität der Färbung (Druck), dem Herkunftsland und der internen Konfiguration (Anzahl der Elemente). Selbstschneiderei kostet natürlich weniger und alles andere, was Sie selbst wählen, ist Farbe und Material.

    Informationen zur Auswahl der Größe der Babyunterwäsche finden Sie im nächsten Video.