Pool in einem Gewächshaus (24 Fotos): Wie man Polycarbonat mit eigenen Händen herstellt, Rahmenoptionen in einem Gewächshaus auf dem Land, Bewertungen

Die Besitzer von Landhäusern und Sommerhäusern denken sehr oft daran, auf ihrem Territorium einen Pool zu bauen. Ein Außenpool erfordert jedoch eine ständige Pflege und Reinigung verschiedener Rückstände. Darüber hinaus ermöglichen sehr oft klimatische Bedingungen die Verwendung dieser Struktur für eine relativ kurze Zeit. Am relevantesten und praktischsten ist daher der Bau eines Innenpools, beispielsweise direkt im Gewächshaus.

Eigenschaften:

Die Wartung dieser Struktur ist immer einfacher und kann fast den gesamten Frühling, Sommer und die Hälfte des Herbstes über verwendet werden. Viele Eigentümer installieren spezielle Heizungen in den Pools, so dass die Struktur bei fast jedem Wetter verwendet werden kann. Es ist anzumerken, dass der Bau einer solchen Struktur hohe finanzielle Kosten erfordert und sich nicht jeder leisten kann.

Daher als alternative Option für viele Stahlbecken in Gewächshäusern aus Polycarbonat.

Diese geschlossenen Konstruktionen haben viele Vorteile.

  • Ein Gewächshaus aus Polycarbonat kann fertig und in den erforderlichen Abmessungen erworben werden. Daher dauert die Installation nicht lange.
  • Das Design schützt den Innenraum zuverlässig vor neugierigen Blicken.
  • Sie können den Pool bei fast jedem Wetter nutzen und genießen.
  • Dank der Polycarbonatbeschichtung erwärmt sich das Wasser viel schneller und gleichmäßiger.
  • In einer solchen Struktur ist immer Schutz vor verschiedenen Insekten vorgesehen.
  • Bei der Herstellung dieser Struktur werden umweltfreundliche Materialien verwendet.
  • Die Installation der Struktur kann mit Ihren eigenen Händen erfolgen, wodurch die finanziellen Kosten erheblich gesenkt werden können.
  • Innenpools verdampfen viel weniger Wasser.
  • Die Kosten für diese Strukturen sind ziemlich erschwinglich.

Absolut alle Familienmitglieder können den Pool nutzen, die Polycarbonatbeschichtung schützt zuverlässig vor verschiedenen Niederschlägen und extremen Temperaturen. Dank des mit speziellen Mitteln behandelten Rahmens wird das Design viele Jahre lang Freude bereiten.

Vorteile von Polycarbonat

Bisher war Glas ein sehr beliebtes Material zum Abdecken der Wände und des Daches von Gewächshäusern, aber es ist ein sehr zerbrechliches Material. Die Produkte zeichneten sich durch ihr hohes Gewicht aus, außerdem hat Glas eine hohe Wärmeleitfähigkeit.

Dank der neuesten Entwicklungen ist ein Material wie Polycarbonat mit hervorragenden technischen Eigenschaften entstanden:

  • Leicht;
  • Stärke und Zuverlässigkeit;
  • überträgt Licht gut;
  • Die Sonnenstrahlen sind gleichmäßig in der Struktur verteilt.
  • Aufgrund der guten Flexibilität und Elastizität des Materials kann jede Form erzeugt werden.
  • erhöhte Beständigkeit gegen atmosphärische Niederschläge und Stöße;
  • Das Material ist absolut wasserdicht.
  • beständig gegen Schimmel und Mehltau;
  • das Material hat eine erhöhte Feuerbeständigkeit;
  • leicht zu desinfizieren;
  • hat eine lange Lebensdauer;
  • Eine große Auswahl an Modellen, die mit einer reichhaltigen Farbpalette hergestellt wurden.

Formen und Modelle von Strukturen

Die Wahl eines Gewächshauses für den Bau eines Pools sollte sorgfältig angegangen werden. Die erhöhte Feuchtigkeit in der Struktur impliziert die Verwendung von Materialien mit guter Korrosions- und Feuchtigkeitsbeständigkeit.

Die Rahmen aus verzinktem und rostfreiem Stahl, Aluminium, Stahlprofilen mit Polymerspritzen weisen verbesserte technische Eigenschaften auf und sind gegen verschiedene Einflüsse beständig. Es wird nicht empfohlen, Rahmen aus Holz und gewöhnlichem Stahl zu kaufen. Diese Strukturen sind hoher Luftfeuchtigkeit ausgesetzt und haben eine kurze Lebensdauer.

Die Form des Produkts spielt bei der Auswahl eines Gewächshauses eine wichtige Rolle. Es ist notwendig, eine Struktur zu wählen, die im Winter erheblichen Belastungen und starken Winden standhält.

Gewächshäuser gibt es in vielen verschiedenen Formen.

  • Bogenentwurf. Eine Besonderheit dieser Modelle sind ihre hervorragenden aerodynamischen Eigenschaften. Die beliebteste und am weitesten verbreitete Option ist die Form des Produkts, die eine ungehinderte Schneedecke gewährleistet.
  • Für Pools mit runder Form wird sehr oft eine kuppelförmige Struktur verwendet. Das stilvolle und interessante Gebäude schmückt jedes persönliche Grundstück. Eine Besonderheit dieses Entwurfs ist die komplexe Installation.
  • Gewächshäuser mit Schräg- und Satteldächern. Diese Strukturen zeichnen sich durch eine geringe Beständigkeit gegen atmosphärischen Niederschlag in Form von Schnee und starken Winden aus. Die Installation dieser Strukturen verursacht keine besonderen Schwierigkeiten. Sie können dies selbst tun.
  • Asymmetrische Designs. Der Rahmen dieses Gewächshauses besteht aus einer geraden und einer halbkreisförmigen Seitenwand.

Bei der Auswahl eines bestimmten Entwurfs müssen die Parameter, alle Merkmale des Grundstücks und die klimatischen Bedingungen, die Anzahl der Familienmitglieder usw. berücksichtigt werden.

Außerdem werden Polycarbonat-Gewächshausdesigns in zwei Typen unterteilt.

  • Niedrig. Diese Strukturen werden hauptsächlich verwendet, um den Pool vor verschiedenen Ablagerungen zu schützen. Strukturen werden in zwei Typen unterteilt: Falten und Gleiten.
  • Hoch. Die Höhe der Struktur ermöglicht es Ihnen, innerhalb der Struktur zu bleiben, zu gehen, zu sitzen und so weiter. In solchen Strukturen können Sie Möbel, spezielle Heizungen installieren. Die Struktur ist mit Türen ausgestattet.

Installationsarbeit

Schwimmbad

Die Parameter und Abmessungen des Pools sollten individuell ausgewählt werden. Die Modelle werden in zwei Typen unterteilt: Einbau- und Aufputzmodelle. Um den Bau hoher Gewölbe über dem Pool zu vermeiden, ist es besser, sich für detaillierte Modelle zu entscheiden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Pool zu installieren.

  • Die erste Möglichkeit besteht darin, eine Poolschale mit eigenen Händen herzustellen. Dazu müssen Sie eine Grube graben. Seine Dimensionen sind individuell. Als nächstes müssen Sie die Schalung in der Grube installieren, ein Sandkissen und eine Verstärkung vorbereiten. Dann müssen Sie Beton gießen. Nach dem Aushärten wird die Oberfläche mit Fliesen versehen. Dieser Prozess zur Herstellung eines künstlichen Reservoirs erfordert viel Zeit und Mühe.
  • In diesem Fall wird die Poolschale ausgewählt und an einer speziellen Verkaufsstelle gekauft. Der moderne Markt bietet eine große Auswahl an verschiedenen Modellen dieser Produkte. Sie unterscheiden sich in Größe, Form und Material, aus dem sie hergestellt sind.

Modelle aus Propylen sind beliebter. Diese Produkte zeichnen sich durch hervorragende technische Eigenschaften, erhöhte Beständigkeit gegen extreme Temperaturen und verschiedene mechanische und chemische Einflüsse aus. Produkte aus Propylen halten der Bewegung des Bodens stand, sind ausreichend stark und zuverlässig.

Um die Schüssel zu installieren, müssen Sie auch eine Grube vorbereiten. Die Abmessungen der Grube sollten die Parameter der Schüssel um etwa dreißig Zentimeter überschreiten.

Bevor Sie die Schüssel in die Grube absenken, müssen Sie den Boden vorsichtig stopfen und eine Schicht Geotextil darauf legen, um ein Auswaschen des Bodens zu vermeiden. Als nächstes müssen Sie ein Sandkissen vorbereiten. Erst wenn alle Manipulationen abgeschlossen sind, wird die Schüssel für das Reservoir in die Grube abgesenkt.

Gewächshaus

Sie können ein Gewächshaus aus Polycarbonat mit Ihren eigenen Händen über dem Pool installieren, ohne Spezialisten einzubeziehen.

Dazu müssen Sie ein Gewächshausmodell auswählen, das in Form und Parametern geeignet ist. Anschließend werden alle Arbeiten in mehreren Schritten ausgeführt.

  • Das Fundament muss mit Beton und Bewehrung gefüllt werden. Die Tiefe des Fundaments sollte etwa fünfzig Zentimeter betragen.
  • Als nächstes müssen Sie die Struktur genau nach den Anweisungen zusammenbauen.
  • Danach müssen Sie den Rahmen sorgfältig am Fundament befestigen. Verwenden Sie dazu spezielle Schraubverbindungen.
  • Dann müssen Sie alle Lichtbögen und Versteifungen sorgfältig mit speziellen Befestigungselementen befestigen.
  • Nach Abschluss aller Manipulationen zur Sicherung der Struktur sollte der Rahmen mit speziellen Korrosionsschutzmitteln behandelt und in der gewünschten Farbe lackiert werden.
  • Nach Abschluss des Gemäldes können Sie die Struktur gemäß den vorbereiteten Zeichnungen mit Polycarbonat umhüllen.

Pflege- und Wartungsregeln

Polycarbonatstrukturen erfordern keinen großen Aufwand, um die Struktur aufrechtzuerhalten.

Damit die Struktur lange Zeit zufrieden ist, müssen bestimmte Empfehlungen eingehalten werden.

  • Ein Rahmen aus Holz muss regelmäßig überprüft werden, um verschiedene Schäden rechtzeitig zu erkennen und zu beseitigen. Sie sollten die Struktur auch regelmäßig tönen.
  • Es wird auch empfohlen, eine Struktur aus gewöhnlichem Stahl regelmäßig zu tönen, um das Auftreten von Korrosion zu vermeiden.
  • Die Polycarbonatbeschichtung sollte regelmäßig mit speziellen Reinigungsmitteln gewaschen werden.

          Die Herstellung eines künstlichen Rahmenteichs in einem Gewächshaus aus Polycarbonat auf dem Land kann mit Ihren eigenen Händen ganz einfach und unkompliziert sein. Das Design der ursprünglichen Form wird eine Dekoration des Ortes und ein beliebter Urlaubsort für die ganze Familie sein Bewertungen solcher Designs sind meist positiv.

          Durch die Selbstorganisation der Struktur wird das Familienbudget erheblich gespart und die hohe Qualität der geleisteten Arbeit garantiert. Bei der Installation der Struktur werden umweltfreundliche Materialien verwendet. Dies ist eine Garantie für die Sicherheit der menschlichen Gesundheit. Der in einem Gewächshaus aus Polycarbonat installierte Pool wird Sie viele Jahre lang begeistern.

          Tipps zum Organisieren eines Pools in einem Gewächshaus finden Sie im nächsten Video.