Doppelte Fotorahmen (29 Fotos): Glasbilderrahmen für 2 Bilder und Modelle aus anderen Materialien

Das Speichern von Erinnerungen in Fotos in einem Album ist ein Relikt der Vergangenheit. Die erfolgreichsten Aufnahmen in Erinnerung an Lieblingsmomente im Leben haben lange und erfolgreiche Häuser und Bürowände mit Gemütlichkeit gefüllt. Für ein solches Dekor ist es wichtig, geeignete Bilder nicht nur zu finden, sondern sie auch richtig einzurahmen. Eine der beliebtesten Optionen ist der doppelte Fotorahmen. Familienfotos werden normalerweise darin platziert: Hochzeit, Ehemann und Ehefrau, Kinder, Eltern.

Eigenschaften:

Der Doppelrahmen im Innenraum ist keineswegs ein langweiliges Relikt der Vergangenheit, sondern ein stets relevantes Accessoire. Das Design ermöglicht es Ihnen, es an die Wand zu hängen und an allen praktischen Orten zu installieren. So etwas sieht auf einem Nachttisch, Kamin oder Bürotisch gleichermaßen harmonisch aus. Der Rahmen für zwei Fotos ist im klassischen Design nicht unbedingt rechteckig. Gefragt sind auch die Formen von Herzen, Ovalen, Sternen, Rauten usw. Der Fotorahmen kann unterschiedliche Abmessungen haben, um ein Foto von der kleinsten bis zur am besten geeigneten Größe darin zu platzieren.

Gepaarte Fotos werden normalerweise nicht mehr als 10 x 15 aufgenommen - dies sind die optimalsten Parameter für eine erfolgreiche Platzierung in einem Doppelbild.

Materialien

Ein Rahmen für 2 Fotos kann ein tolles Geschenk für ein erfahrenes Paar und Jungvermählten sein. Es ist interessant als Geschenk für Eltern, Freunde mit Kindern. Es wird auch häufig verwendet, um eine Originalcollage vom Typ "Was-Now" zu erstellen, indem beispielsweise ein Foto von vor zehn Jahren und ein modernes Foto darin platziert werden. Das Zusammenpassen eines Paares für einen Schuss ist viel einfacher als das Auswählen eines Rahmens für sie.

Glas oder Kunststoff

Der transparente Rahmen sieht schwerelos aus und rahmt farbenfrohe zeitgenössische Fotos aus dem Familienarchiv ein. Glattes Glas koexistiert erfolgreich mit alten Schwarzweißfotos. Sie können farbiges Glas (Kunststoff) wählen und mit einer stilvollen Lösung die richtige Entscheidung treffen.

Im Gegensatz dazu gehen alte Fotos in einem farbigen Rahmen "verloren".

Hölzern

Die klassische Version des Rahmens für alle Altersgruppen und Zeiten. Es bleibt die Wahl der besten Rahmen und eines geeigneten Holzschattens für den Innenraum, in dem der Rahmen angezeigt werden soll.

Metall

Wird oft verwendet, um zwei Fotos im Inneren moderner Wohnungen zu rahmen, in denen sich viel brillante Technologie befindet: Avantgarde, Hightech usw.

Die verspielten Reflexionen der Metalloberfläche verleihen Ihren Fotos Helligkeit und Attraktivität.

Bambus

Ein Rahmen aus diesem Material eignet sich nicht für Fotografien der Vergangenheit, Kinder und Porträts. Es ist viel effektiver, es für zwei Aufnahmen im Urlaub zu verwenden oder Bilder der Natur dort zu platzieren. Bambus verbindet sich mit allem Sorglosen, Natürlichen und Leichten, wie Erinnerungen an Sommerferien.

Stoffrahmen auf Karton

Option für ein romantisches Schlafzimmer im Geiste der Provence. Eine gute Lösung für ein Kinderzimmer, da die Rahmungstextilien mit anderen Stoffen im Raum kombiniert werden können.

Passende Vorhänge, Tagesdecken oder im Gegensatz dazu - ein Doppelrahmen mit Stoffbezug sieht charmant aus.

Keramik

Eine exklusive Option, die schwerer ist, aber es Ihnen ermöglicht, alte Stuckleisten zuverlässig zu imitieren. Ideal zum Dekorieren von Boudoir und Kaminsims. Oft auf Bestellung gefertigt. Das Designthema kann absolut beliebig sein.

Design

Die Wahrnehmung eines Fotos wird spürbar von der Farbe des Rahmens beeinflusst. Dunkle Rahmen verstärken somit die Farben in den Bildern. Es ist möglich, mit Farbe hervorzuheben, und wenn Sie kalte oder warme Farben dämpfen müssen. Ein weiteres ausdrucksstarkes Element des Rahmens ist seine Verzierung. Grundsätzlich gibt es viele Designlösungen. Daher ist die Wahl für absolut jeden Geschmack möglich. Auch wenn es nicht möglich war, etwas zu finden, das perfekt mit der Umgebung und den spirituellen Rhythmen harmoniert, kann der Rahmen leicht auf Bestellung angefertigt werden.

Dekorative Elemente auf Doppelrahmen können in Form von Federn, Strasssteinen, Knöpfen, Glitzern, Blumen, Kaffeebohnen vorliegen - was auch immer die Seele wünscht oder eine Innenlösung benötigt. Meistens wird ein Rahmen für zwei Fotos in gleiche Teile geteilt. Es gibt aber auch asymmetrische Optionen.

Ansonsten haben Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen oder Regeln.

Schöne Beispiele

Die Metall-Doppelbilderrahmen sind sehr interessant. Je nach Metallfarbe tritt ein besonderes Farbspiel auf. Weißgold, Platin und Silber passen gut zu leuchtenden Farben und satten Tönen. Wenn ein Fotomotiv nach den Kanonen der modernen Kunst strebt, verstärkt die Einrahmung in einen silbernen oder stählernen Fotorahmen diesen Effekt. Blautöne und Hellgrautöne harmonieren perfekt mit silbernen Fotorahmen.

Gold kann auch die erstaunliche Schönheit und Tiefe warmer Farben hervorheben: sattes Gelb, Beige, Schokolade und Rot.

Für mehrfarbige, bunte Fotos ist es jedoch ratsam, diskrete pastellfarbene Fotorahmen zu wählen, die mit dem Ton eines der Schlüsselelemente des fotografischen Motivs "übereinstimmen".

Es ist optimal, Schwarzweißfotos mit einem weißen oder grauen Rahmen zu rahmen. Der schwarze Rahmen sieht ebenfalls original aus, es besteht jedoch die Gefahr, dass das Bild visuell verkleinert oder die Wahrnehmung als etwas Negatives verändert wird. Im Allgemeinen wird Grau am besten mit Vorsicht verwendet. Bei aller Praktikabilität kann diese Farbe einige dynamische Motive in langweilige Bilder verwandeln.

Für Vintage-Aufnahmen ist es am besten, Bilder zu wählen, die dem Stil der Zeit entsprechen, als die Handlung gedreht wurde. Für Fotografien der fernen Vergangenheit sind Vergoldungen am Rahmen und durchbrochene Elemente angebracht. Sie sind auch charmant für Hochzeitsfotos und mit Neugeborenen. Helle Rahmen eignen sich gut für lyrische Landschaften, und dunkle Rahmen eignen sich gut für Aufnahmen vor hellem Hintergrund.

Bei der Auswahl eines Fotorahmens für zwei Aufnahmen ist es wichtig, den Stil des Raums zu berücksichtigen, in dem Sie dieses dekorative Element platzieren möchten.

Eine Übersicht über einen Do-it-yourself-Fotorahmen finden Sie im nächsten Video.