Projekte von Häusern mit Dachboden und Garage (53 Fotos): Ideen für eine Fläche von 150 qm. m, Fertigstellung von Dachhäusern mit Schaumstoffblöcken, wie man alles unter ein Dach bringt

Die Nachfrage nach ein- und zweistöckigen kleinen Häusern steigt von Jahr zu Jahr. Solche Gebäude sind besonders außerhalb von Städten, in Dörfern und in Sommerhäusern beliebt. Häuser mit einem Dachboden (dem sogenannten Dachboden) sind der maximale Wohnraum für weniger Geld. Wenn Sie einen solchen Raum mit einer Garage kombinieren, können Sie bemerkenswert viel Platz auf dem Land sparen. Solche Projekte sind sehr beliebt bei Menschen, die maximalen Komfort und Bequemlichkeit bevorzugen.

Ergonomische Anordnung

Der Dachboden wird oft unter einem Dach mit einem Platz für ein Fahrzeug kombiniert. Solche Häuser sind auf dem modernen Baumarkt sehr beliebt, sie verdienen besondere Aufmerksamkeit.

    Im Vergleich zu herkömmlichen ein- und zweistöckigen Gebäuden ist festzustellen, dass der betreffende Haustyp viele Vorteile hat:

    • Der Platz auf dem Grundstück wird so effizient wie möglich genutzt. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich eine Garage und verschiedene Hauswirtschaftsräume. Aufgrund dieser Kombination bleibt mehr Platz auf dem Grundstück: Zum Beispiel zum Pflanzen von Bäumen, Sträuchern, Blumen oder zum Platzieren eines Gewächshauses und anderer Strukturen, die Sie benötigen.
    • Der Dachboden kommt perfekt mit der Rolle eines Schlafzimmers zurecht und kann einen Schlafbereich mit einem Essbereich kombinieren. Der Blick aus dem Fenster kann sehr schön sein. Verschiedene Projekte sind möglich: Sie können das Haus auswählen, das Ihren Vorlieben entspricht.
    • In der Planungsphase sind für jeden Landbesitzer die Kosten für den Bau eines Gebäudes von großer Bedeutung. Der Preis für einen nützlichen Quadratmeter in einem Haus, das einen Dachboden und eine Garage kombiniert, ist niedriger als für ein Gebäude mit einer separaten Garage. Einsparungen sind mit dem rationellen Einsatz von Baumaterialien und den Besonderheiten der Arbeit der Bauherren verbunden. Darüber hinaus erfordert diese Anordnung weniger Kosten für Heizungs- und Sanitärsysteme.
    • Eine große Anzahl abgeschlossener Projekte solcher Häuser auf dem Baumarkt erhöht die Chance, dass alle Wünsche des Kunden berücksichtigt werden. Die Möglichkeit, ein individuelles Projekt zu erstellen, garantiert ein Originalgebäude mit außergewöhnlichen Eigenschaften. Dank der Professionalität und Erfahrung von Architekten und Bauherren können Sie das Haus, das Sie mögen, in kürzester Zeit erhalten.

    Natürlich kann nichts perfekt sein. Ein Haus mit Dachboden und Garage hat also gewisse Nachteile.

    Diese Option beinhaltet eine komplexe Dachkonstruktion (um den Wärmeverlust zu reduzieren), so dass es in Zukunft schwierig sein wird, sie bei Bedarf zu reparieren.

    Aufgrund der Neigung der Decke wird die Fläche des Dachbodens verringert , was bedeutet, dass es Einschränkungen hinsichtlich der Anordnung gibt. Darüber hinaus wird der Bau des Hauses durch eine obligatorische Belüftung erschwert, die die notwendige Luftzirkulation gewährleistet und keine übermäßige Luftfeuchtigkeit zulässt. Einige Besitzer solcher Häuser bemerken, dass sich der Dachboden im Sommer erwärmt.

    Ideen für verschiedene Bereiche

    Das Aussehen, die interne Kapazität, die Effizienz der Standortvermittlung und der Wert des Hauses hängen weitgehend von der Gesamtgröße und -form des Gebäudes ab. Projekte von Häusern mit einer Garage und einem Dachboden für kleine oder enge Bereiche sind sehr beliebt. Das Haus, in dessen Erdgeschoss Platz für ein Fahrzeug ist, eignet sich am besten für enge Räume. Ein kleines Haus reicht völlig aus, wenn Sie nicht regelmäßig, sondern nur von Zeit zu Zeit zur Datscha kommen.

    Selbst wenn Sie über ein Grundstück verfügen, dessen Größe sehr beeindruckend ist und bei dem Sie keine begrenzte Auswahl haben, kann ein Haus mit einer eingebauten Garage eine sehr gute Option sein. Die bedeutende Größe des Gebäudes ermöglicht es Ihnen, eine Garage für zwei Autos zu organisieren. Dies gilt insbesondere für Familien mit einer großen Anzahl von Personen oder für diejenigen, die häufig Gäste treffen möchten. In diesem Fall können Autos parallel oder senkrecht zueinander angeordnet sein.

    Die besten Optionen für Sommerhäuser sind die Häuser 8 x 10 und 10 x 12. In ihnen kann die Gesamtfläche 150 Quadratmeter erreichen. m, und die Nutzfläche kann von 100-120 sq beginnen. m. Meistens sind solche Optionen mit einem internen Aufstieg auf den Dachboden geplant. Es gibt viel mehr Möglichkeiten der Innenarchitektur für solche Häuser.

    Materialauswahl

    Ein Gebäude mit Dachboden und Platz für ein Fahrzeug muss - wie jedes andere Gebäude - aus starken, zuverlässigen und umweltfreundlichen Materialien bestehen. In der Regel werden dafür Holz, Schaumstoffblöcke, Porenbeton, Gassilikatblöcke oder Ziegel verwendet: Sie erfüllen alle notwendigen Anforderungen, unterscheiden sich jedoch in vielen Eigenschaften voneinander. Am billigsten ist es, ein Haus aus Blockelementen zu bauen - zum Beispiel aus Schaumstoffblöcken. Es ist auch erwähnenswert, dass die Bauarbeiten selbst so schnell und einfach wie möglich durchgeführt werden, jedoch eine zusätzliche Nachbearbeitung erforderlich ist (um die Wärmedämmeigenschaften zu verbessern).

    Die klassische Version ist ein Backsteinhaus, das sich durch Langlebigkeit, hohe Wärme- und Schalldämmung auszeichnet.

    Leider erfordert die Verwendung eines solchen Materials einen erheblichen Aufwand und Zeitaufwand für Bauarbeiten. Dies ist jedoch genau die Situation, in der teurer besser ist: Ein ordnungsgemäß errichtetes Gebäude wird mehr als ein Dutzend Jahre lang funktionieren und mit sehr guter Qualität zufrieden sein.

    Für den Bau solcher Häuser verwenden sie nicht nur die oben genannten Optionen, sondern auch Holz, Holz. Die Vorteile eines Holzrahmengebäudes liegen in einem sehr ästhetischen Erscheinungsbild, der Fähigkeit, die Räumlichkeiten im Winter leicht aufzuwärmen, und einem unzweifelhaften Gefühl des Komforts (aufgrund der Fähigkeit, ein optimales Feuchtigkeitsniveau aufrechtzuerhalten). Ein solches Gebäude ist einfacher zu bauen als ein Backsteingebäude, aber es ist feuergefährlicher. Es dauert lange, bis ein Holzhaus schrumpft. Solche Häuser sind Ziegeln in Bezug auf Haltbarkeit unterlegen.

    Wie rechne ich richtig?

    Das Entwerfen von Häusern mit Dachboden und Garage ist ein ziemlich komplizierter Prozess, der bestimmte Kenntnisse, Fähigkeiten und Zeit erfordert. Am einfachsten wäre es, sich an Spezialisten zu wenden, die alle für den Bau erforderlichen Berechnungen durchführen und andere Arbeiten ausführen. Viele russische Firmen sind in der Lage, die Dienstleistungen professioneller Architekten und Ingenieure zu erbringen, die nicht nur alle Ihre Anforderungen berücksichtigen, sondern auch ein Projekt anbieten, das alle erforderlichen modernen Standards erfüllt.

    Wenn Sie die Aufteilung des Dachhauses unabhängig berechnen und pflegen möchten, müssen Sie die Größe und Form des Grundstücks kennen. Vor Berechnungen ist es ratsam, den Betrag festzulegen, den Sie für die Durchführung der Bauarbeiten verwenden können. Mit Blick auf das Budget können Sie die Größe der Struktur, die Art und Menge des Materials auswählen, aus dem ein Haus gebaut werden soll. Der nächste Schritt wird eine Zeichnung sein: zuerst eine schematische und dann eine detailliertere, die die optimalen Abmessungen angibt.

    Der Dachboden wird als Dachboden betrachtet und kann in folgenden Fällen zum Wohnen genutzt werden:

      • Die Deckenhöhe muss mindestens 2,5 Meter betragen.
      • Bodenhöhe vor Überquerung mit der Dachneigung - 0,8-1,5 Meter;
      • das Vorhandensein von Fenstern und Heizungssystemen.

      Bei der Berechnung der Nutzfläche des Dachbodens wird der Teil ausgeschlossen, der vom Dach "abgeschnitten" wird. Dies sind Orte mit einer Höhe von bis zu 0,8 Metern. Bei einem Satteldach sind zwei volumetrische Dreiecke ausgeschlossen, die sich entlang des Abhangs befinden. Sie können ihre Größe mit dem Satz von Pythagoras berechnen: Das Quadrat der Hypotenuse ist gleich der Summe der Quadrate der Beine (oder c2 = a2 + b2).

      Der gesamte Dachraum kann in Dreiecke und Rechtecke unterteilt werden.

      Bei der Berechnung der Nutz- und Gesamtfläche benötigen Sie Formeln zur Berechnung der Fläche eines Rechtecks ​​(Länge mal Breite) und eines Dreiecks (halbe Länge mal Höhe).

      Der nächste Schritt in der Berechnung besteht darin, die Fläche der Fenster zu berechnen. Die Verglasungsfläche im Dachgeschoss muss mindestens 10% der Gesamtfläche betragen. Am besten installieren Sie zwei gegenüberliegende Fenster. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie den Innenraum mit Trennwänden für die Raumzone umschließen möchten.

      Es ist zu beachten, dass es für eine korrekte interne Planung und Berechnung der Baukosten nicht ausreicht, die Größe des zukünftigen Gebäudes und seiner Fläche zu kennen. Es ist erforderlich, sich mit den Normen für den Bau von Wohngebäuden vertraut zu machen und mehrere Hausprojekte in Betracht zu ziehen (um die beste Option zu ermitteln).

      Auswahl an Innenraumlösungen

      Perfekte visuelle Beispiele sind fertige Hausdesigns mit einem Dachboden kombiniert mit einer Garage. Dank der Zeichnungen und Fotos der fertigen Strukturen können Sie in der Auswahl der Innenräume navigieren. Vorgefertigte Optionen helfen Ihnen bei der Entscheidung für das Material: Dies ist wichtig, da einige Projekte speziell für ein bestimmtes Baumaterial konzipiert sind. Die interessantesten Innenraumlösungen sind in der Regel für kleine und mittlere Häuser konzipiert, da sie auf dem modernen Baumarkt am gefragtesten sind.

      Das Projekt eines Häuschens mit einem Dachboden kann sogar die Anordnung eines Grundstücks mit einer Terrasse vorsehen.

      Diese Lösung verleiht Ihrem Zuhause Gemütlichkeit und Komfort (besonders an warmen Sommerabenden). Auf Wunsch des Kunden können Spezialisten ein Projekt für ein Gebäude mit Garage und Keller anbieten und diese praktische und bequeme Option später zum Leben erwecken. Da ein Haus mit Dachboden und Platz für ein Auto auf Ihrem Gelände erheblich Platz spart, können Sie auch eine eigene Sauna nutzen.

      Das Erstellen eines Wohnraums ist ein wichtiger und zeitaufwändiger Prozess , da Sie ihn nicht nur mögen, sondern auch praktisch sein sollten. Im ersten Stock ist alles mehr oder weniger klar, da es hauptsächlich von einem Auto und möglicherweise Treppen und einem Abstellraum besetzt ist. Mit dem Dachgeschoss ist die Situation etwas komplizierter, aber gleichzeitig interessanter. Der begrenzte Raum "schneidet" einerseits den Wohnraum und andererseits Raum für neue Ideen für die Innenausstattung.

      Bereiche des Dachbodens, die durch die Dachneigung "geschnitten" werden, können als Lagerbereiche genutzt werden. Die beliebteste Option ist die Installation langer Kommoden an diesen Orten zur Aufbewahrung von Kleidung, Schuhen, Bettzeug und anderen notwendigen Gegenständen. Eine weitere Option ist ein offener schmaler Schrank mit einer geneigten Kante für Bücher, der gleichzeitig als Trennwand für die Zonierung eines Raums dienen kann. Eine gute Lösung wäre, den Schreibtisch an der Wand zu platzieren, aber nur, wenn Sie ihn wirklich brauchen.

      In einigen Fällen können schräge Decken unangenehm sein, aber mit den richtigen Möbeln und der Verwendung bestimmter Farben kann dieses Problem gelöst werden.

      Sie können ein kompakteres Möbelset und hellere Wandtöne verwenden. Es wird auch helfen, den Raum zu vergrößern, was einfach nicht ausreicht. Eine große Anzahl von Fenstern und eine gute Beleuchtung füllen den Dachraum mit Licht, Komfort und machen die Atmosphäre angenehmer.

      Schöne Beispiele zur Inspiration

      Ein wunderbares Beispiel für ein kleines Häuschen mit Dachboden und Garage ist auf dem Foto unten dargestellt. Dieses gemütliche Gebäude ist trotz seiner Größe sehr praktisch. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem Auto eine Eingangshalle, ein zusätzlicher Raum, ein kleines Badezimmer und eine Treppe zum zweiten Stock. Dieses typische Projekt eignet sich sehr gut für einen kleinen Vorort.

      Die nächste Version eines zweistöckigen Hauses mit Dachgeschoss ist bedeutend groß: Die Gesamtfläche beträgt 150 m². m. Modernes Design verleiht dem Gebäude Lakonismus (dank strenger Linien und einfacher Formen). Das Haus ist aus Porenbeton gebaut (mit monolithischen Decken und einem dunklen Satteldach).

      Ein anderes Haus ähnlicher Größe hat eine längliche Form und mehr Fenster auf dem Dachboden, die für Sonnenlicht sorgen.

      Das Dekor ist in den gleichen Farben Orange und Weiß (mit einem dunklen Dach). Diese Option gehört eher zur Kategorie der mittelgroßen Häuser, in denen Sie auf Wunsch mehrere Schlafzimmer und sogar Badezimmer unterbringen können.

      Einfache Hauskonstruktionen mit Dachboden und Platz für ein Fahrzeug können kompliziert sein: Zum Beispiel durch die Erweiterung einer Garage für zwei Autos. Dies wurde im Projekt gemacht, dessen Foto Sie unten sehen. Ein solches Haus zieht Kunden sofort durch einen offenen Balkon mit einer hohen Balustrade auf dem Dachboden an.

      Eine detaillierte Videoüberprüfung des Grundrisses eines Hauses mit Dachboden und Garage finden Sie im folgenden Video.